Zurcaroh begeistert die USA

Screenshot Youtube

Platz 2 bei America's got Talent

Das darf gefeiert werden! Die Vorarlberger Tanzgruppe Zurcaroh verpasst den Sieg bei der  US-Talentshow "America's Got Talent" nur knapp!

Vorarlberger feiern 2. Platz

Die Tanzgruppe mit 51 Mitgliedern (zwischen sieben und vierzig Jahren alt) aus Götzis in Vorarlberg begeisterte in der Nacht auf Donnerstag im legendären Dolby Theatre in Los Angeles sowohl das Publikum als auch die Juroren. Simon Cowell aus der Jurry nannte die Tanz-Performance sogar eine "wahre Offenbarung". Die Vorarlberger legten im Laufe der Show mehrere spektakuläre Auftritte hin und tanzten sich damit in die Herzen vieler US-Amerikaner. Für den Sieg, der mit einer Million Dollar dotiert ist, hat es aber dann am Ende leider doch nicht gereicht.

die Final-PErformance von zurcaroh


Der brasilianische Choreograf Peterson da Cruz Hora hat das Projekt "Zurcaroh" in's Leben gerufen und nach Österreich gebracht. Seine Mission: er möchte das Leben der Menschen verändern und ihnen eine Möglichkeit bieten. Für ihn ist Zurcaroh eine Familie, Menschen die miteinander verbunden sind, Menschen auf die er sehr stolz ist. 

eine Wunderbare Geste

Den Titel holte sich der Zauberkünstler Shin Lim! Nachdem Tyra Banks das Ergebnis vorlas, brach Shin Lim in Emotionen aus und ging zu Boden. Die Vorarlberger zögerten nicht eine Sekunde, rannten zu Shin, hoben ihn hoch und feierten den Kartenmagier.


Tags

Sponsoren