Zuhause urlaubsfit machen

Getty

Checkliste vor der Reise

Urlaub ist richtig super! Damit du aber auch gerne wieder heim kommstt, solltest du einige Dinge beachten.

#1 Wasser abstellen

Schalte vor dem Urlaub die Hauptwasserleitung ab, somit kannst du viel Geld sparen. Viele Versicherungen Zahlen verursachte Schäden bei 72 stündiger Abwesenheit nämlich nicht.

#2 Elektrogeräte ausstecken

Nicht nur das Wasser gehört abgedreht, du solltest auch deine Geräte ausstecken. Das spart Strom und schützt vor Überspannungsschäden bei Unwetter.

#3 Lebensmittel

Wenn du nicht gerade auf Schimmel-Projekte stehst, solltest du deine verderblichen Lebensmittel aufessen, einfrieren oder verschenken.

#4 Müll

Nicht nur Lebensmittel können verderben, auch jegliche Art von Müll kann sich unliebsam bemerkbar machen. Kurz vor dem Verlassen den Müll entsorgen damit sich keine unerwünschten Tiere oder auch Gestank verbreiten kann.

#5 Fenster schließen

Fenster sollen ganz geschlossen werden (nicht nur gekippt). Das bewahrt nicht nur vor Schäden bei schlechtem Wetter, sondern spart auch Geld. Versicherungen bezahlen bei Einbruch sonst nicht.