Zimmerpflanzen für Anfänger

Pflegeleichte Pflanzen für alle

Keinen grünen Daumen?


Du wünschst dir mehr Grün und besseres Raumklima in deinen vier Wänden, hast aber absolut keinen grünen Daumen?

Keine Sorge! Wir haben ein paar Pflegetipps und eine Liste mit wirklich pflegeleichten Pflanzen parat, die nicht so leicht umzubringen sind 👇

Die Schwiegermutterzunge

Man munkelt, ihr Name kommt von den spitz zulaufenden Blättern, die an eine „spitze Zunge“ erinnern. Diese Pflanze ist ein echter Schadstoffkiller und baut sogar Stoffe wie Ozon ab, wenn man sie zuhause aufstellt. Außerdem braucht sie nicht viel Wasser.



Die Grünlilie

Sie verzeiht so gut wie alle Pflegefehler. Sie fühlt sich sogar im Badezimmer wohl, wo die Luftfeuchtigkeit besonders hoch ist und lässt sich auch leicht vermehren.

Die Kakteen

Ein absoluter Klassiker: der Kaktus. Kakteen sind hart im Nehmen. Sie ertragen auch pralle Sonne und Trockenheit. Ein heißer Tipp für alle, die nur das absolute Minimum an Zeit aufwenden wollen. Das Gleiche gilt übrigens auch für Sukkulenten, die gerade sehr beliebt sind.



Die Glücksfeder

Sie wächst fröhlich vor sich hin, sieht gut aus und braucht nicht viel Pflege. Sie ist mit Sonne und Schatten zufrieden und wächst praktisch überall.

Tags