WorldSkills in Kazan

Steirer räumen bei Weltmeisterschaft ab

Mit 1.400 Teilnehmern aus knapp 70 Nationen und rund 50 Berufen waren die World Skills Ende August die größten Berufsweltmeisterschaften der Geschichte. Junge Talenten der verschiedensten Berufsbranchen - sei es Maler, Tischler, Frisöre etc. - kämpfen bei dieser Weltmeisterschaft um Medaillen. Dieses Jahr haben sich die 46 österreichischen Teilnehmer 11 Medaillen geschnappt. Fünf Medaillengewinner kommen aus der Steiermark. 

Die Medaillengewinner aus der Steiermark

Auszeichnung
Name
Beruf
Betrieb
GOLD
Alexander Krutzler
Betonbau
Porr AG
GOLD
Julia Leitgeb
Floristin
Blumen Andrea
SILBER
Johannes Kalß
Metallbau
AKE Ausseer Kälte- und Edelstahltechnik GmbH
SILBER
Marc Berndorfer
Maurer
Karl Puchleitner Bau Ges.m.b.H.
BRONZE
Julian Fink
Bautischler
Wohlfühltischlerei Knaus