Wirbel um Nova Rock-Festival

Kurier

Eigener Campingplatz nur für Frauen

Die Veranstalter des Nova Rock-Festivals, eines der größten Musik-Festivals des Landes, wollen in Zukunft den weiblichen Rock-Fans mehr Sicherheit bieten. Nach vielen Beschwerden von mehreren Frauen, die sich in den letzten Jahren "unwohl gefühlt" hätten und auch sexuell belästigt worden sind, soll es ab heuer ein eigenes "Girls Camp" geben. Das berichtet der Standard.

Das "Girls Camp" ist ein eigener Camping Bereich nur für Frauen. Außerdem soll es ein eigens gekennzeichnetes Security-Personal geben, bei dem man inakzeptables Verhalten melden kann.

Für die eigenen Frauenbereiche hagelt es aber bereits heftige Kritik über die sozialen Medien. Von Zuständen "wie im Irak oder Iran" ist da die Rede, viele sprechen auch von "Frauen-Ghettos".


Was sagst du zum eigenen Camping-Bereich für Frauen am Nova Rock-Festival?

Tags