Wenn Wespen zur Plage werden

Die ungebetenen Sommergäste

Wenn Wespen zur Plage werden

Sie können dir den schönsten Sommertag vermiesen, die Wespen. Vor allem, wenn sie ihr Nest direkt an deinem Haus gebaut haben. Die große Frage: Wer entfernt das Nest? 

Die Feuerwehr ist nicht dafür zuständig 

In den Sommermonaten erhalten die Feuerwehren immer wieder Anrufe von verängstigten Bürgern, die sich durch Wespen oder auch Hornissen bedroht fühlen und die Vernichtung der Nester verlangen. Es fällt aber nicht in den Aufgabenbereich der Feuerwehr, die Nester zu entfernen. Nur in seltenen Ausnahmefällen wird die Feuerwehr tätig. Sie übersiedelt die Tiere dann in den Wald. 

Wespen dürfen nicht vernichtet werden

Wespen sind aufgrund des Naturschutzrechtes als wildlebende Tiere geschützt und dürfen nicht grundlos vernichtet werden. Deshalb darf die Feuerwehr Nester nur dann entfernen, wenn Gefahr im Verzug ist, wie zum Beispiel in der Nähe von Kindergärten oder Pflegeheimen.

Wer entfernt das Wespennest? 

Wenn du ein Wespennest entfernen lassen willst, solltest du dich an einen Kammerjäger wenden.

Schütze dich vor Wespen

Tipps für Allergiker

 



Tags

Sponsoren