Weihnachtsfeier trotz Corona

Steirische Firma entwickelt Alternative

Weihnachtsfeier trotz Corona?

Diese Frage stellen sich aktuell nicht nur viele steirische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sondern vor allem die Chefs und Marketingabteilungen. Viele steirische Firmen tendieren wegen der Corona-Maßnahmen in den Lokalen (Gruppenreservierungen über 10 Personen sind nicht erlaubt) dazu, die Weihnachtsfeier heuer auszulassen. "Nicht mit uns", haben sich aber Paul Stanzenberger und seine Jungs und Mädls von der Eventagentur Teamazing gedacht.

Steirische Idee: So könnte deine Weihnachtsfeier heuer doch noch gerettet werden!


Die Idee ist simpel: Die Weihnachtsfeier findet ganz einfach zuhause von der Couch aus statt. Vor dem Laptop, mit oder ohne Jogginghose, erlebt man dann eine virtuelle Weihnachtsfeier. Nach einer Begrüßung und Ansprache wird die Gruppe in 4er- bis 6er-Teams aufgeteilt und erhält die Aufgabenstellung der Challenge. Vorab kann aus drei Programmen ausgewählt werden, die unterschiedlich lang dauern und jeweils einen Schwerpunkt haben. Absolviert werden die Aufgaben in sogenannten Breakoutrooms, wo das Team ganz unter sich ist und fleißig Punkte sammeln kann. 

Selbst auf's Essen muss übrigens nicht verzichtet werden, hier kann man optional auf regionale Lieferdienste zurückgreifen.

Die Programme:

Bei der Stay@home-Challenge gibts mehrere Mini-Spiele, wie zum Beispiel Weihnachtslieder rückwärts erkennen oder einen speziellen Turmbau mit Utensilien, die man zuhause herumliegen hat.

Eine weitere Möglichkeit: Lebkuchenhaus bauen. Ein Lebkuchen-Bausatz wird per Post nach Hause geschickt. Während der virtuellen Weihnachtsfeier wird dann in kleineren Teams an den perfekten Lebkuchenhäusern gebaut.

Die dritte Möglichkeit: Die Online-Kettenreaktion. Domino-Day war gestern, heuer wird das eigene Wohnzimmer zur lustigsten Kettenreaktion ever. Anstelle von Dominosteinen wird wieder mit herkömmlichen Alltagsutensilien gebaut - wichtig - die Kettenreaktion muss innerhalb des Teams Sinn ergeben! 

Mehr Infos zur steirischen Weihnachtsfeier Alternative gibt es hier!



Tags