Traumjob Astronaut

Mit der ESA ins All

Ab ins All


Wer schon immer mal ins All wollte, der kann sich jetzt dafür bereit machen. Denn die ESA sucht neue Astronauten. Was man mitbringen muss? Man sollte flexibel sein und in erster Linie gerne reisen.

Die genauen Anforderungen findest du hier.

Der Parastronaut

In Summe werden bis zu 6 Astronauten gesucht, außerdem noch 20, die als Reserve bereit stehen sollen. Dabei sucht die ESA auch nach Personen mit einem bestimmten Grad an körperlicher Behinderung. Dieses Programm heißt „Parastronaut“.




6 Stufen ins All


Wer sich bewerben will, hat noch bis zu 28. Mai Zeit. Danach erfolgt ein sechsstufiges Auswahlverfahren. Das soll bis Oktober 2022 abgeschlossen sein. Bevor du dich aber total motiviert an die Bewerbung machst - einen Masterabschluss in Naturwissenschaften oder Medizin ist Voraussetzung. 

Es ist übrigens das erste Mal seit 10 Jahren, dass die ESA neue Astronauten sucht. Der deutsche Astronaut Alexander Gerst spricht von einer einmaligen Gelegenheit, die man seinem 80-jährigen Ich schuldig ist.

Tags