TikTok Trends 2021

Die Top 5 im deutschsprachigen Raum

#ZitterNicht, Ushers "OMG" & "Zuzie with The Z": Das waren die beliebtesten TikTok-Memes des Jahres.    

TikTok kann vieles sein: Ein digitales Kochbuch, die Geburtsstätte für Welthits oder einfach nur die Vorhölle des Internets. Manchmal ist TikTok aber auch einfach nur eine Gag-Schleuder – auch im vergangenen Jahr hat die Plattform wieder für zahlreiche virale Memes gesorgt. Die fünf größten im deutschsprachigen Raum zeigen wir euch an dieser Stelle.  



#ZitterNicht

Der "Zitter Nicht"-Trend ging erst gegen Ende des Jahres viral – und wurde direkt zu einem der erfolgreichsten Memes des Jahres. Darum geht's: User drohen ihrem Publikum mit furchteinflößenden Szenerien, etwa: "Stell dir vor, es ist Montag und dir geht der Kaffee aus." Die Auflösung, die bei allen Videos dieselbe ist: "Zitter nicht – ich hab gesagt, stell dir vor."

  

"OMG"

Ein waschechter Usher-Banger aus dem Jahre 2010, wurde dieses Jahr zum unverhofften Meme-Hit auf TikTok: User nutzen dafür einen Teil des Songs, um zwei unterschiedliche, meist sogar gegensätzliche Aspekte ihrer Persönlichkeit mit jeweils drei Fotos hervorzuheben. Getreu dem Motto: Wer mit mir zusammen ist, bekommt zwei Seiten von mir zu sehen.

  


"ZUZIEWITHZ"

Baby Kaelys Song "Zuzie With a Z" ging mithilfe eines ganz speziellen Filters viral: Mithilfe der TikTok-App ließen User ab einem ganz bestimmten Teil des Songs ihre Augen riesengroß erscheinen – und sorgten damit für den Extra-Niedlichkeitsfaktor. 

  


#NONO

Beim #NoNo-Trend diente ein Wutausbruch des YouTubers Jacksepticeye als Audio-Unterlage. "No, no .... Son of a fuuuuu", ist in dem kurzen Clip zu hören. UserInnen kombinierten die Tonspur mit einem Warping-Effekt, der sie augenscheinlich auf die rechte Seite des Bildschirms zieht – die steht dabei meist für eine schlechte Angewohnheit, der man widerwillig nachgibt. 

   


#JETSET

Eine waschechte Reality-Legende hielt dieses Jahr auf TikTok Einzug: Die einzige wahre Carmen Geiss kassierte längst überfällige Mainstream-Begeisterung für ihren Hit "Jet Set", der bereits 2011 veröffentlicht wurde. Zehn Jahre später wurde aus dem Geheimtipp ein viraler Gassenhauer – und sogar Carmen Geiss höchstpersönlich machte bei dem TikTok-Tanz zum Song mit.


Quelle: k.at / k-digital Medien GmbH & Co KG

Tags