Streit um "Penis-Läufe"

dick_run_claire

Zwei Frauen streiten über Erfindung

Wir alle haben so unsere Hobbys. Die einen spielen Ukulele, die anderen gehen mit Alpakas spazieren und dann gibt es noch die Menschen, die Penise laufen. Diese Läufe werden auch "Dick Runs" genannt. Dabei läuft man eine Route der Form eines Penis und zeichnet diese mittels GPS auf.

Es kommt noch dicker.

Zwei Frauen – beide heißen Claire – streiten nun darüber, wer diese "Dick Runs" erfunden habe. Beide nennen sich in den Sozialen Netzwerken auch "Dick Run Claire". Nachdem sich ein "Dick Run"-Posting im Netz verbreitete, schrieb "VICE" einen Artikel darüber – mit der 33-jährigen Claire aus New Jersey. Es dauerte nicht lange, da meldete sich die andere zornige Claire. Sie verlangte, dass man den Artikel sofort lösche. Es würde sich darin um eine Nachmacherin handeln, die nun auf ihre Kosten berühmt werde. Ok.

Dick Run Claire 1 | Dick Run Claire 2

Tags

Sponsoren