Ski kaufen oder leihen

Was sich wirklich lohnt

Die steirischen Wintersportorte jubeln. Schnee ist genug da, und auch die Buchungslage für die Semesterferien passt. Und für die, die jetzt gerade im Keller ihre Ski suchen, da vielleicht sogar draufkommen, dass die ein Fall für den Sperrmüll sind: neu kaufen oder ausleihen? Das ist hier die Frage. Übrigens eine die auch unseren Steiermark-Reporter Markus Terrant beschäftigt…

Was zahlt sich mehr aus: Ski neu kaufen oder ausleihen?

Ab wann lohnt sich der Skikauf?

Ob sich ein Skikauf lohnt, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Zum einen und vor allem, hängt es davon ab, wie ambitioniert du bist. Heißt: wie oft wirst du im Jahr Skier brauchen und wie wichtig ist es dir, dass diese an dich angepasst sind? Zum anderen hängt es auch von deiner Skierfahrung ab: Bist du ein Einsteiger, der noch etwas Zeit braucht und die Bretter erst kennenlernt oder bist du bereits ein Geübter, der sein Lieblingsmodell schon gefunden hat?

Leihski bekommst du ab ca. 23€/Tag. Kaufst du dir ein Paar Ski musst du mit Kosten von mind. 200€ rechnen.

Ski leihen – die Vorteile:

Ski leihen – die Nachteile

Was ist mit den Skischuhen

Der Skischuh spielt die zentrale Rolle beim Skifahren. Er sollte perfekt sitzen, damit er auch guten Halt gewährleistet und als Bindeglied zu den Skiern funktioniert – Bewegungen richtig überträgt. Es kommt vor, dass Leihschuhe etwas ausgeleiert sind und deine Füße darin hin und her rutschen. Dennoch ist ein Leihset für Einsteiger sinnvoll – kosten ca. 9€/Tag. Ist man aber regelmäßig auf der Piste, lohnt sich ein Skikauf defintiv. Ein guter Skischuh bleibt dir für die nächsten acht bis zehn Jahre treu, meist länger als ein Paar Ski. 

Was ist mit Skihelm, Stöcke, Brillen

Skistöcke sind meist im Mietpreis der Skier abgedeckt. Für besten Schutz sollten Helm und Brille auf der Piste nicht fehlen. In der Steiermark gibt es eine Skihelmpflicht bis zum vollendeten 15. Lebensjahr. Das Set gibt's beim Verleih schon ab ca. 20€. Für sehr gute Modelle zahlst du beim Kauf zwischen 75€ und 150€. Ein Kauf ist also auf jeden Fall eine Überlegung wert.

Online vs. vor Ort

Wo soll ich meine Ski ausleihen? Kann es passieren, dass ich vor Ort keine passenden Skier mehr bekomme? Berechtigte Fragen! Die Online-Vorbestellung hat mit Sicherheit seine Vorteile – bei frühzeitiger Buchung geringere Leihgebühren, kurze Wartezeiten beim Abholen und du hast die Sicherheit, dass du mit einer Ausrüstung auf der Piste stehen wirst.

Tags

Sponsoren