Serien Seidl

Netflix

The Crown

Vom jungen mädchen zur Königin!

"God save the Queen" mit diesen Worten beschließt Premier Minister Winston Churchill den Anfang einer legendären Regentschaft. Der Regentschaft von Königin Elizabeth. Mit 26 Jahren übernimmmt die damals gerade frisch verheiratete Prinzessin das Amt von ihrem verstorbenen Vater und wird damit über Nacht zur mächtigsten Frau der Welt. "The Crown" zeigt das Leben der britischen Königsfamilie bis ins kleinste Detail. Alle Fettnäpfchen, Skandale und Intrigen inklusive. Nicht nur deshalb ist die Serie einer der beliebtesten auf Netflix. Vor allem die Schauspieler heben "The Crown" auf ein neues Level. Bestes Beispiel: Die Besetzung von Prinz Charles oder Lady Diana in der dritten und vierten Staffel. Ebenfalls sehenswert und eine Traumbesetzung: Gilian Anderson (Akte X) als Margaret Thatcher.

Wer "The Crown" noch nicht gesehen hat, sollte das unbedingt nachholen. Sie gehört zu den besten Historienserien auf dieser Welt und ist zurecht erst vor kurzem (mal wieder) für einen Golden Globe ausgezeichnet worden.


Genial, oder?



Hier gibts unsere SerienSeidl-Empfehlung zu "The Crown" zum Nachhören!

Tags