Sattelzug rammte PKW

Hubschrauber musste landen

Schwerer Unfall auf der A2


Zwischen dem Autobahnknoten Graz Ost und der Abfahrt Feldkirchen bei Graz ist es am 19.12. gegen 14:25 Uhr zu einem schweren Unfall gekommen. Ein 62-Jähriger ist gerade dabei gewesen, auf der A2 den Fahrstreifen zu wechseln. Der Lenker eines Sattelzugfahrzeugs hat den PKW-Lenker wohl übersehen und unabsichtlich geschnitten. Die beiden Fahrzeuge kollidierten. Ein weiterer PKW konnte dahinter nicht mehr bremsen und ist auf dem Auflieger des LKWs aufgefahren. 

Die alarmierten Einsatzkräfte der Feuerwehren Raaba, Feldkirchen bei Graz, sowie die Berufsfeuerwehr Graz mussten eine Person mittels hydraulischem Rettungsgerät aus einem Autowrack befreien. Der Mann ist mittels Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht worden. Die beiden anderen Lenker sind zum Glück unverletzt geblieben.

Unfall A2 Südautobahn - 19.12.2022

alle Bilder anzeigen (7)
Credits: FF Raaba