Rema & Selena Gomez

Calm Down

Out Now


Mit „Calm Down“ thematisiert Rema erstmals die Suche nach Liebe, die Aufregung und den Nervenkitzel um eine solche neue Liebe, aber auch die Kehrseite der nicht erwiderten Gefühle und die Enttäuschung darüber: „In Calm Down geht es um die Ereignisse, die dazu führten, dass ich damals die Liebe fand. Es begann auf einer Party, wo ich ein Mädchen sah, das sich einfach von den anderen Mädchen abhob, so dass ich das Gefühl hatte, einen Versuch wagen zu müssen. Wir sprachen und tanzten... aber ihre Freunde ließen mich nicht näher heran, was die Stimmung zerstörte, aber danach, als sie nicht mehr da waren, blieben wir in Kontakt und verstanden uns gut", so Rema. In den letzten Jahren hat die Welt den 22-jährigen, nigerianischen Sänger kennen und lieben gelernt. Manchen mag Remas Erfolg erscheinen, als sei er über Nacht gekommen. Doch zwischen seinen Anfängen im Chor bis zu dem Moment, als Barack Obama ihn seiner "Summer 2019"-Playlist hinzufügte und Drake ihn begeistert ins Studio einlud, lag viel Arbeit, die auch über die Musik hinausgeht.

So klingt der neue Song

Du hast uns leider nicht erlaubt Inhalte von Youtube anzuzeigen. Bitte stimme zu, dass Inhalte von Youtube angezeigt werden dürfen.

Wie gefällt dir "Calm Down" von Rema & Selena Gomez?