Regen, Wolken und Schnee

Das April-Wetter hat uns im Griff

Bye bye Sonnenstrahlen πŸ‘‹ und Hello Schnee 🌨️


Ein sehr wechselhaftes Wetter im April ist ja nicht unüblich, jetzt kommt sogar der Schnee in die Steiermark zurück.

So sieht es die nächsten zwei Tage aus

Der Dienstag verläuft besonders in der Obersteiermark tief winterlich mit Schnee, einige Zentimeter Neuschnee bekommen wir im Mariazellerland sowie generell entlang der Nordalpen ab. Auch im Süden und Südosten regnet und schneit es, in der Früh gibt es auch Schneeregen. Von Nord nach Süd liegen die Höchstwerte nur noch zwischen 0 und +6 Grad.

Auch am Mittwoch halten sich weiterhin dichte Wolken und in der nördlichen Obersteiermark fällt häufig Schnee, unterhalb von 600 m mischt sich auch Regen dazu. Am Nachmittag beginnt es dann von Westen her langsam aufzulockern, die Sonne zeigt sich kaum. Die Temperaturen erreichen 2 bis 10 Grad, dazu weht lebhafter bis kräftiger Nordwestwind.

So soll es am 13.04. gegen 12 Uhr aussehen πŸ‘‡


(c) Ubimet


Schnee im April?

Tags