Radiotest Halbjahr 2020

Danke Steiermark

DER TAGESBEGLEITER FÜR ALLE STEIRERINNEN UND STEIRER SAGT DANKE

Meine Hits, meine Steiermark. Wenn die Steirerinnen und Steirer diesen Satz hören, wissen sie: Das ist meine Antenne. Und die bedankt sich fürs Hören.

Antenne Steiermark ist und bleibt DER Tagesbegleiter im Land. „Verlässlichkeit zahlt sich aus“, sagt Antenne-Geschäftsführer Gottfried Bichler zum aktuellen Radiotest, der größten unabhängigen Reichweitenerhebung fürs Radio in Österreich.


(c) Marija Kanizaj
„Die Hörerinnen und Hörer wissen, dass wir sie auch in herausfordernden Zeiten, gut durch den Tag bringen. Egal ob via Radio, Web oder App, zu Hause, im Auto oder im Job. Die Antenne bietet immer die Lieblingsmusik der Steirerinnen und Steirer und das schnellste regionale Service: Verkehr, Blitzer, Wetter, Nachrichten.“

Aktuell spielt der Sommer die Hauptrolle im Programm. Motto: Die Abkühlung kommt aus dem Radio! Langschläfer starten im Urlaub daheim jetzt noch besser informiert in den Tag. Es heißt „Aufgewacht Steiermark“ mit den Antenne Muntermachern XXL von 5 bis 10 Uhr! Richtig cool wird’s auf Antenne Steiermark täglich von Montag bis Donnerstag ab 20 Uhr in der Sendung Antenne Beathouse mit Antenne DJ Markus Dietrich in the Mix. Noch näher dran am musikalischen Urlaubsfeeling ist nur der Channel Sommerfeeling 24/7 – via Urlaubshits-Stream im Web und auf der Antenne App. Die Antenne ist auf Knopfdruck überhaupt immer dabei, egal ob beim Urlaub daheim am See, am Berg, im Garten, auf der Terrasse oder Balkonien.

Ausflugstipps liefert Sightseeing-Seidl. Wo es für Muntermacher Thomas Seidl hingeht, bestimmen die Hörer. Jeder kann mitmachen: Einfach auf antenne.at registrieren und auf die Besonderheiten seiner Gemeinde hinweisen! Antenne Reporter Walter Wenegger ist diesen Sommer ebenfalls mittendrin statt nur dabei. In seiner Rubrik „Walter will´s wissen“ geht er den Fragen, die die Steiermark bewegen auf den Grund und macht den Praxistest: „Mit welcher Technik ist man beim Wasserrutschen am Schnellsten?“ oder „Wie fühlt es sich bei Donnerwetter im Hagelflieger an?“. Die Antworten darauf gibt’s auf der Antenne und beide Programm-Highlights jederzeit zum Nachhören auf antenne.at.  

Für Antenne Steiermark ist der aktuelle Radiotest auch eine Art Geburtstagsgeschenk. Der Sender feiert im September mit seinem 25. Geburtstag ein historisches Jubiläum und darf stolz darauf sein, frischen Wind in die Medienlandschaft gebracht zu haben. Antenne Steiermark ist am 22. September 1995 als erstes österreichisches Privatradio nach Fall des staatlichen Rundfunkmonopols auf Sendung gegangen. Es war der Beginn einer Erfolgsstory, die sich in ihrer Kontinuität täglich neu erfindet.

Dahinter steckt mit viel Begeisterung ebenso wie mit viel Einsatz die Antenne-Family. „Ich bedanke mich bei unserem Team und natürlich bei unseren Hörern, Kunden und Partnern für ihre Treue, ihre Unterstützung und das positive Echo, das uns vor allem in den vergangenen Wochen täglich aufs Neue motiviert hat“, sagt Bichler. Derzeit wird auf Hochtouren am Jubiläumsherbst gearbeitet. Bichler will nur so viel verraten: „Wir geben der Antenne Community ein gelbes Zuhause, in das es sich lohnt einzutreten. Wiederhören macht Freude – und das mehr denn je!“

Tags