Österreicher sind Waldmenschen

Laut Donald Trump leben wir im Wald

Er weiß mehr als wir


Offensichtlich hat der US-Präsident Donald Trump ein exklusives Wissen über unser schönes Österreich. In einem Interview mit Fox-News hat er das Wissen mit der Welt geteilt und berichtet Erstaunliches über uns.

WALD-STÄDTE

In dem Interview mit Fox-News behauptet Donald Trump, dass Europa einige "Wald-Städte" mit viel mehr "explosiven Bäumen" hat als Kalifornien. Als Beispiel nennt er dafür Österreich. Dass es aber bei uns keine derartigen Waldbrände gibt, sieht Trump als Beweis für das Versagen des Forstmanagements in Kalifornien.


Bereits am 14. September hat sich Trump gegenüber US-Reportern zu seiner Theroie über die "explodierenden Bäume" geäußert. Laut Trump würden Bäume nach 18 Monaten wie ein Streichholz einfach explodieren. Bei uns passiert das allerdings nicht und wir haben sogar eine Bezeichnung dafür, nämlich "den Treibstoff ausdünnen". 

Paul Lang lädt donald Trump zu sich nach hause ein


Der Obmann des Waldverbandes Steiermark hat sich über die Aussage von Trum geärgert und möchte ihn deshalb jetzt einladen ihn in der Steiermark zu besuchen. Paul Lang lebt in Heilbrun, dort gibt es tatsächlich sehr viel Wald, aber eine Stadt im Wald, so wie sich das der US-Präsident vorstellt  ist nichts zu sehen.

#ExplosiveTrees und #forestcities

Tags