Norske Skog Bruck wieder offen

Norske Skog

Produktion wieder angelaufen

UPDATE 23.3.2022:

Nachdem sich die Energiepreise stabilisiert haben und mit dem Kunden neue Verträge ausgehandelt worden sind, läuft die Produktion jetzt schrittweise wieder an.


DAS IST BISHER PASSIERT:

GASPREIS IST EXPLODIERT

Die Papierfabrik Norske Skog in Bruck an der Mur stoppt bis zumindest April die Produktion. Schuld daran sind die extrem hohen Energiepreise, wie uns Konzernsprecher Gert Pfleger bestätigt. So könne man nicht mehr wirtschaftlich produzieren.

Anfang April wird am Standort ein Reststoff Kraftwerk in Betrieb gehen und die Produktion wieder anlaufen. Damit ist man nicht mehr so abhängig von Erdgas. Es sollen keine Mitarbeiter ihren Job verlieren. Ganz im Gegenteil – es werden sogar Mitarbeiter gesucht. 

Beim Autohersteller Magna steht ab Montag die BMW Produktionslinie. Hier fehlen Teile, die in der Ukraine hergestellt werden. 



Alle Fotos: Norske Skog

Tags