Neuer Hospizbotschafter

Nicholas Martin

Styria-Vorstandsvorsitzender Markus Mair

Die steiermark hat einen neuen Hospizbotschafter


Markus Mair, der seit Oktober 2013 der Vorstandsvorsitzende der Styria Media Group AG ist, wurde am 2. November 2020 zum Botschafter des steirischen Hospizverbandes ernannt.


(c) Nicholas Martin


(c) Nicholas Martin

MOTIVATION DER EHRENAMTLICHEN HOSPIZMITARBEITER

Am Montagabend (02.11.) fand das Roundtable-Gespräch „Am Ende steht Leben“ statt.
Eine Frage war auch was denn die Motivation der vielen hunderten ehrenamtlichen Hospizmitarbeiter eigentlich ist? Darauf hatte Roswitha Fraiß sofort eine Antwort parat: „Es ist eine Herzensangelegenheit. Wenn man einmal das Gefühl erleben darf, bei einem Sterbenden dabei zu sein, der seinen Frieden gefunden hat, ist das etwas Wertvolles, der Tod verliert seinen Schrecken“

Und auch der neue Hospizbotschafter der Steiermark, der Styria-Vorstandsvorsitzende Markus Mair, hatte dazu etwas zu sagen: „Was tut eine Gesellschaft, damit diese letzten Tage des Lebens zu einem Abschnitt werden können, die nicht nur mit Furcht verbunden sind? Da möchten wir einen Beitrag leisten.“

Hier gibt es den Livestream zum Nachschauen 👇

Tags