Music News: Walking On Cars

"Too Emotional"

Out Now


Mit „Too Emotional“ legen die Burschen aus dem irischen Dingle nun die dritte Auskoppelung aus ihrem aktuellem Album „Colours“ vor. In "Too Emotional" entscheidet sich die Band für peitschende Beats, eine erwachsene Stimmlage von Patrick und ein Synthie-Pop-Arrangement, das an MGMT und The 1975 erinnert. Krachende Drums im Refrain und zurückhaltend gespielte Strophen wechseln einander ab. 

Besonders schön wirken die psychedelischen Disharmonien hier (und auch in "Somebody Else"), mit denen Keyboarderin Sorcha Durham fein dosiert experimentiert.

So klingt der neue song

Wie gefällt dir "Too Emotional" von Walking On Cars?

Tags

Sponsoren