Music News: Christina Stürmer

Du erinnerst mich an mein Herz

Persönlich & Fröhlich

Christina war niemals persönlicher und vielleicht auch nie fröhlicher und lebensfroher als auf „Überall zu Hause“. Als ob sie irgendwo eine neue, geheime Energiequelle aufgetan hat. Tatsächlich hat sie eine solche Inspirationsquelle gefunden, die ist auch kein Geheimnis – es ist ihre inzwischen zweijährige Tochter, der sie das Lied „Du erinnerst mich an mein Herz“ gewidmet hat. Die junge Mutter zieht seit ihrer Geburt viel Kraft aus dem Familienleben, das sie als neue und allzeit aufregende Erfahrung, als tägliches Abenteuer beschreibt: „Das hat frischen Wind in mein Leben reingepustet“. Mit ihrem Kind fühlt sie sich einfach „überall Zuhause“ und genießt den neuen Lebensabschnitt mit all seinen Herausforderungen und aufregenden Momenten. Christina erlebt derzeit hautnah, was es bedeutet, ein Kind zu haben, es aufwachsen zu sehen und entdeckt vieles wieder, was sie eigentlich vergessen hatte. 

Eine Melodie, die ins Herz geht

„Du erinnerst mich an mein Herz“ entstand in der allerersten Songwriting Session mit Joe Walter und eine Textzeile beschreibt sehr gut, um was es geht: „Du weißt nicht, was fremd heißt, und jeder ist dein Freund. Kennst kein schwarz und weiß, denn noch ist alles so neu“. Der Song handelt davon, wie mutig Kinder sind und wie sie ohne Angst und Vorurteile durchs Leben gehen. Sie machen einen Schritt nach dem anderen, bleiben auch mal stehen, schauen sich um und saugen alles, was um sie herum passiert auf. Gerade in einer Welt wie heute, wo es so viele Vorurteile gibt, kann sich jeder eine dicke Scheibe von Kindern abschneiden, wie sie die Welt meistern. Ein sehr persönliches Lied, was sofort ins Ohr geht und vor allem im Herzen bleibt.

So klingt der Song:

Wie gefällt dir "Du erinnerst mich an mein Herz" von Christina Stürmer?

Tags

Sponsoren