Murkraftwerk Gratkorn

Fertigstellung 2024 geplant

Saubere Energie


Mit dem Spatenstich beim Murkraftwerk in Gratkorn soll ein weiterer Schritt in Richtung Energiewende 2030 gemacht werden. 80 Millionen wird das Projekt bei Gratkorn kosten. Nach der Fertigstellung 2024 sollen in Summe 15.000 Haushalte mit Strom versorgt werden können. Außerdem soll das neue Murkraftwerk mit einer Gesamtleistung von 11 Megawatt jährlich etwa 54 Millionen Kilowattstunden Strom erzeugen und damit ca. 30.000 Tonnen CO2-Ausstoß vermeiden. Damit könnten auch 30.000 Elektro-Autos jeweils 10.000 Kilometer weit fahren. 


Tags