Mitführpflicht im Auto

ÖAMTC

Worauf bei deiner Reise achten musst

Reiseinfos für beliebte urlaubsländer


Was du bei deiner Reise mit dem Auto in diese Urlaubsländer mitführen musst: 

LänderVerbandszeugWarnweste*WarndreieckErsatzlampenSonstiges
DeutschlandPflichtPflichtPflicht-tragbare und gelb blinkende Warnleuchten für Kfz über 3,5t
Frankreich-Pflicht (Tragepflicht für alle Insassen)PflichtEmpfehlung****Alkoholtest (Nichtmitführen straffrei)
GriechenlandPflicht-Pflicht-Feuerlöscher
Italien-Empfehlung, (Tragepflicht für alle Insassen)Pflicht--
KroatienPflichtPflicht, TragepflichtPflicht (2 für Gespanne)Pflicht****Reservereifen***
SlowakeiPflichtPflicht, TragepflichtPflicht (2 für Gespanne)Empfehlung****Reservereifen***
SlowenienPflichtEmpfehlung (Tragepflicht für alle Insassen)Pflicht (2 für Gespanne)Empfehlung****Reservereifen***
Spanien-Empfehlung (Tragepflicht für alle Insassen)Pflicht (2 Stück)**
-
Reservereifen***
TschechienPflichtPflicht (alle Insassen), Tragepflicht (alle Insassen)Pflicht
Reservereifen***
TürkeiPflicht-Pflicht (2 Stück)-Feuerlöscher
UngarnPflichtEmpfehlung (Tragepflicht für alle Insassen)PflichtEmpfehlung****Feuerlöscher und Reservereifen empfohlen

* Mitführpflicht: Der Fahrer ist verpflichtet, die vorgeschriebene Anzahl der Warnwesten im Fahrzeug mitzuführen. Tragepflicht: Im Unfall- und Pannenfall ist der Fahrer (oder alle Insassen) verpflichtet, Warnwesten anzulegen. Eine Tragepflicht kann unabhängig von einer Mitführpflicht verordnet werden.
** Für örtlich registrierte Fahrzeuge (z.B. Mietwagen)
*** Wenn serienmäßig nicht vorhanden: Reparaturset oder -spray mitführen
**** Fahrzeuge mit Xenon. oder Neonleuchten, LED's benötigen keine Ersatzlampen für diese Lampenart, jedoch für Bremsleuchten, Blinkerleuchten usw.

Quelle: ÖAMTC Reise- und Mobilitätsservice: Juli 2020 (alle Angaben ohne Gewähr)

Tags

Sponsoren