Mensch am Steuer ungeheuer

Youtube

Wenn sich Autofahrer selbst übertreffen

In Leibnitz hat ein Autofahrer einfach mal die Straßensperre der Altenmarkter-Brücke ignoriert. Gesperrt wurde die Brücke, weil die Sulm in diesem Bereich schon einen halben Meter übers Ufer getreten war. Was passiert also, wenn ich mit dem Auto durch das Wasser presche? Das Auto bleibt, ganz überraschend, stecken. Für den Fahrer gab es nur noch einen Fluchtweg: auf das Autodach. Hubschrauber und Feuerwehr sind daraufhin ausgerückt, um Fahrer und Auto aus dem Wasser zu ziehen. Den Einsatz muss Herr Sherlock nun selber bezahlen, die Kosten belaufen sich zwischen 700 und 800 Euro. 

Mit dieser Meisterleistung bleibt er natürlich nicht alleine. Wir zeigen euch noch ein paar schöne Beispiele:  


Wenn Parken zur Herausforderung wird


                                             


DASHCAM | EUROPA



Dashcam | Russland



und So lieber auch nicht




Tags

Sponsoren