Mehr Klimaschutz gefordert

Screenshot Youtube

Gretas Rede beim Klimagipfel

15-Jährige Umweltaktivistin: Greta Thunberg ruft zu Schülerstreik gegen Klimawandel auf

Greta hat ihren persönlichen "Schulstreik fürs Klima" gestartet und wird ein Vorbild für viele Jugendliche. Bis zur schwedischen Parlamentswahl im September saß sie während der Schulstunden jeden Tag vorm Parlament in Stockholm. Denn Greta findet, dass die Politiker nicht genug für den Klimaschutz tun. Nach der Wahl hat Greta ihren Streik auf einen Tag pro Woche beschränkt. Schüler sollen Schüler weltweit mitmachen. 

Die ganze Rede auf der Klimaschutz-Konferenz

Weltweiter Schulstreik

Dazu hat Greta während der Klimakonferenz in Kattowitz aufgerufen. Nach zwei Wochen Verhandlungen gebe es dort keine Fortschritte beim Klimaschutz, kritisierte Thunberg in ihrem Aufruf. Dabei müssten die Emissionen schnell sinken, um die gefährlichsten Folgen des Klimawandels abzuwenden.

Tags

Sponsoren