LKW krachte gegen Trennwand

Sekundenschlaf auf der A9 St. Michael

Frontal gegen die Betontrennwand


Gegen 5 Uhr früh am 18.1.23 ist im Bereich der Mautstelle Gleinalm (Richtung Graz) ein Kühl-LKW in die Betonmitteltrennwand gekracht. Die Freiwillige Feuerwehr St. Michael hat den 40-Jährigen Lenker aus der Fahrerkabine befreit. Er hat Verletzungen unbestimmten Grades erlitten und ist ins LKH Hochsteiermark gebracht worden.

Der Lenker hat angegeben, dass er vermutlich kurz eingenickt ist und deshalb gegen einen Auffahrdämpfer der Trennwand gekracht ist. Nach etwa 90 Metern ist das Fahrzeug zum Stillstand gekommen. Durch den Unfall ist die Video-Mautspur erheblich beschädigt worden.

Unfall A9 St. Michael

alle Bilder anzeigen (6)
Credits: FF St. Michael