Liebe aus dem Warenkorb

Täuschend echt: Amazon Dating

Ich kauf‘ mir heute ein Date

Egal, was man sucht – auf Amazon wird man mit hoher Wahrscheinlichkeit fündig. Seit Neuestem gibt’s dort auch potenzielle Partner zu kaufen. Singles können sich also ihre nächste Verabredung bequem nach Hause bestellen.

DIE WARE

Amy, 29 Jahre alt, kostet 59,99 Dollar und zählt mit beinahe fünf Sternen zu den aktuellen Bestsellern. An Prime-Mitglieder wird sie innerhalb einer Stunde geliefert, die Rückgabe ist kostenlos.

Zach ist 18 und lebt noch bei seiner Großmutter. Er kostet keine fünf Dollar, gebraucht gäbe es ihn sogar für 0,95 Dollar.

(c) amazon-dating

Was steckt wirklich dahinter?

Klingt verdammt nach Amazon. Und sieht auch exakt danach aus. Doch wer sich durch den digitalen Single-Marktplatz von Amazon Dating klickt, muss spätestens nach dem Ende des Bestellvorganges feststellen: Alles nur Spaß.

Amazon Dating stammt von der Künstlerin Ani Acopian und der Musikproduzentin Suzy Shinn in Zusammenarbeit mit dem Animationsstudio Thinko.

Sinn dahinter: Nutzer zum Lachen zu bringen!

Hier könnt ihr euch die Seite anschauen:
https://amazondating.co/

Tags