Landtagswahl 2019

Antenne Steiermark

KPÖ - Klimt-Weithaler LIVE im Studio

Die Spitzenkandidatin der KPÖ LIVE im Antenne-Studio

Claudia Klimt-Weithaler will mit der KPÖ wieder in den Steirischen Landtag einziehen. Im Interview im Antenne Studio bei den Muntermachern hat sie als erste Spitzenkandidatin die Fragen der Steirer beantwortet.


Claudia Klimt-Weithaler (geb. am 1. Februar 1971) ist gebürtige Obersteirerin. Sie ist die Nachfolgerin der steirischen KPÖ-Legende Ernest Kaltenegger und hat sich im Laufe der Jahre im Landtag etablieren können. Sie genießt aufgrund ihres Engagement und ihrer Sachkenntnis auch bei Menschen, die nicht mit dem Kommunismus sympathisieren, einen guten Ruf.

Klimt-Weithaler ist ausgebildete Kindergartenpädagogin & seit 2000 bei der KPÖ. Ihre Kernthemen liegen im Sozialbereich. Bei der Wahl 2010, damals war sie erstmals Listenerste, musste sie sich zwar mit einem weit schwächeren Ergebnis zufriedengeben als zuvor Kaltenegger, sie hielt sich mit der KPÖ aber im Landtag. Ein Umstand der österreichweit einzigartig ist. 2015 gelang es der KPÖ wieder knapp im Landtag zu bleiben, man verlor aber abermals ein wenig Stimmenanteil.

Klimt-Weithaler ist geschieden und Mutter von zwei Töchtern.

Das Wahlziel: Die KPÖ will wieder in den Landtag einziehen.


Im Studiotalk spricht Klimt-Weithaler über den Namen "KPÖ", Dieselfahrverbote?, Wohnen & Wahlziele. Jetzt reinhören


Tags