Klimakleber zu Schulbeginn

Stau im Grazer Frühverkehr

Erster Schultag, zum ersten Mal zu spät...


Klimaaktivisten der Letzten Generation haben wie vorab angekündigt am Montag (11.09.2023) zu Schulbeginn protestiert. Diesmal haben sie sich mit Plakaten vor dem Sacré Coeur in Graz festgeklebt. Abermals haben sich die Aktivisten für mehr Klimaschutz und sofortige Maßnahmen stark gemacht - beispielweise Tempo 100 auf Autobahnen und Schnellstraßen. Für die meisten Autofahrer hat die Protestaktion für keine gute Stimmung gesorgt. Sie haben teilweise mit Geschrei und Hupkonzerten reagiert. Nach rund 30 Minuten hat die Polizei die Aktion aufgelöst. Kurz darauf hat sich auch der Stau aufgelöst.  

Alle Verkehrsinfos hörst du auf deiner Antenne Steiermark & kannst du HIER nachlesen!

Klimakleber zu Schulbeginn in Graz

alle Bilder anzeigen (9)