Kind will nicht schlafen

Vater setzt es im Dunkeln aus

Um ein kleines Kind ins Bett zu bringen braucht es oftmals viel Geduld - die hatte ein Vater in Deutschland offensichtlich nicht. 

Erziehungsmaßnahme

Als sein neunjähriges Mädchen nicht einschlafen wollte, hat er die Kleine mit dem Auto "als Erziehungsmaßnahme" noch am gleichen Abend - im dunkeln - kurzzeitig ausgesetzt. Er fuhr so weit, dass sie ihn nicht mehr sehen konnte und als der Vater wieder zurück gefahren ist um sie zu holen, war das Mädchen weg.

Sie ist zum nächsten Haus gelaufen und hat um Hilfe gebeten. Die Polizei und das Jugendamt wurden eingeschalten und der Vater angezeigt.


Tags

Sponsoren