Ivica Osim ist tot

Trainerlegende mit 80 verstorben

Trainerlegende ist Tod


Große Trauer herrscht im österreichischen Fußball. Der Jahrhunderttrainer des SK Sturm Graz ist im Alter von 80 Jahren verstorben. Der gebürtige Bosnier war von 1994 bis 2002 Trainer des SK Sturm und feierte mit den Grazern die größten Erfolge der Klub-Geschichte:  1998 und 1999 wurde er mit den Grazern Meister und feierte große Erfolge in der Champions League, unter anderem den Einzug in die zweite Gruppenphase in der Saison 2000/01. 1996, 1997 und 1999 wurde Osim mit Sturm jeweils Cupsieger.

Vor seinem Engagement beim SK Sturm Graz trainierte Osim auch die jugoslawische Nationalmannschaft, mit der er das Viertelfinale der Weltmeisterschaft 1990 erreicht hat.






Ivica Osim-Platz


In der steirischen Landeshauptstadt wird jetzt darüber diskutiert ob man eine Straße oder einen Platz nach dem Jahrhunderttrainer des SK Sturm Graz benenn soll.

Wie denkt ihr über diese Idee?

Ivica Osim

Soll es in Graz einen Ivica Osim-Platz oder eine Ivica Osim-Straße geben?

Tags