Heftige Sturmböen

FF Aflenz Kurort

Fast 300 Feuerwehr-Einsätze

Mehr als 1.000 Feuerwehrleute…


… sind am 30. Jänner 2022 im Einsatz gewesen. Heftige Sturmböen mit bis zu 135 km/h sind der Grund gewesen. Bäume sind umgeknickt und haben Straßen blockiert, sie sind auf Stromleitungen gefallen und haben Dächer beschädigt. Auch das LKH Rottenmann hatte kurzzeitig keinen Strom. In einem Wohnheim in St. Barbara im Mürztal hat der Stromausfall den Aufzug lahmgelegt und die Feuerwehrleute halfen die Bewohner in die oberen Geschosse zu tragen. In Stiwoll musste ein Waldbrand gelöscht werden, der von einem defekten Trafo ausgelöst worden ist.

Zeitweise sind in der Steiermark 6.500 Haushalte ohne Strom gewesen. Danke an die 1.300 Feuerwehrleute für ihren Einsatz!

Tags