Haus auf Pack in Vollbrand

BFV Voitsberg

Überreste von 3 Personen aufgefunden

Obduktion angeordnet

Das Holzhaus ist vollkommen abgebrannt. 13 Feuerwehren mit 100 Mann waren zwischenzeitlich im Einsatz und haben den Brand auf der weststeirischen Pack gelöscht. Brand aus gibt es noch nicht. Erst müssen noch Glutnester beseitigt werden.

Mittlerweile hat die Suche im Haus-Inneren begonnen. Das einsturzgefährdete Gebäude ist mit Stützen abgesichert. Spezialisten der Polizei und von der Feuerwehr sind im Haus. Im Brandobjekt sind menschliche Überreste von 3 Personen gefunden worden.

Wenig Hoffnung

Leider soll es für die vermissten Personen nur wenig Hoffnung geben. Laut Polizei hat man alle Nachbarn befragt, ob sich die vermissten Personen dorthin gerettet haben. Leider hat keiner der Nachbarn die vermissten Personen geshen. Auch der Hund des Ehepaares wird vermisst.


Die Freiwillige Feuerwehr Pack hat ein Video vom Brand gemacht.


Tags