Griff & Sigrid

Warner

Head On Fire

Out Now


Man sollte es kaum glauben, aber die Pandemie hatte auch ihre guten Seiten. Denn ohne die weitgehende Verlagerung des Lebens in die Online-Sphäre hätte sich die Freundschaft zwischen Griff und Sigrid wohl nie so schnell und intensiv entwickelt. Das erste Kennenlernen der beiden passierte allerdings tatsächlich ganz "old school" in der nichtdigitalen Welt, wie Sigrid berichtet: "Griff und ich haben uns bei der Show von Reuben Selby auf der Fashion Week in London kennengelernt, während wir uns eine Pizza teilten, haha. Eine Weile später sind wir dann zusammen ins Studio gegangen, wo wir zunächst einmal einen Tag damit verbrachten, uns über das Leben zu unterhalten. Anschließend haben wir uns daran gemacht, 'Head On Fire‘ zu schreiben. Der Song handelt von dem Gefühl, wenn du jemanden kennenlernst und deine Welt komplett Kopf steht. Du kannst dich auf nichts anderes mehr konzentrieren als diese Person. Sarah ist einfach wunderbar und es hat so viel Spaß gemacht, mit ihr zu arbeiten." Die leidenschaftlichen Fans der beiden Musikerinnen spekulierten in der Vergangenheit.

So klingt der neue Song

Wie gefällt dir "Head On Fire" von Griff & Sigrid?

Tags

Sponsoren