Google Street View für Graz

Österreich virtuell bereisen

Graz, Wien und Linz sind absofort dabei.

Scheint so, als müssten wir bald nicht mehr das Haus verlassen, um uns in Österreich umzusehen.

Über Google Street View kannst du dir jetzt Graz, Wien und Linz ansehen. In Österreich wurden bisher mehr als 3.000 Kilometer der öffentlichen Straßen aufgenommen. Heuer sollen noch die weiteren Landeshauptstädte folgen – der nächste Aufnahmetermin ist im Sommer. 

Graz. Die Hauptstadt wurde bereits abgelichtet. Dennoch sind es vorrangig die Sehenswürdigkeiten, die du virtuell bereisen kannst. Kleinere Seitengassen bleiben uns derzeit noch verwehrt und auch in den Randbezirken, kannst du dir derzeit nur die Hauptverkehrsadern ansehen. 

Unkenntlichmachungen.

Nummernschilder und Gesichter werden unkenntlich gemacht. Möchtest du, dass etwa dein Haus oder dein Auto unkenntlich gemacht wird, kannst du das anfordern. Dafür gibt es das "Ein Problem melden"-Tool.

Tags

Sponsoren