#gentleminions

Jugendliche werden aus Kinos geworfen

Kinobetreiber haben genug von den anzugtragenden Jugendlichen


Der neue Minions-Film "Auf der Suche nach dem Mini-Boss" sorgt aktuell nicht nur für positive Meldungen aus den britischen Kinos. Einige junge Burschen haben sich dazu entschlossen, sich während der Vorstellungen ziemlich daneben zu benehmen. Unter #gentleminions sieht man wie sich Jugendliche, um gleich auszusehen, sich in schicke Anzüge werfen, nur um danach lautstark zu grölen, dinge zu schmeißen und den anderen Besuchern einfach die Vorstellung zu vermiesen. 

Auch Versuche mit den "Randalierern" zu reden, haben den Kinobetreibern nichts gebracht. Ein Kino Wadebridge, Cornwall hat sich sogar schon dazu entschieden, dass Kinder ohne Begleitung im Anzug nicht ins Kino dürfen. 

Du hast uns leider nicht erlaubt Inhalte von Twitter anzuzeigen. Bitte stimme zu, dass Inhalte von Twitter angezeigt werden dürfen.

Du hast uns leider nicht erlaubt Inhalte von Twitter anzuzeigen. Bitte stimme zu, dass Inhalte von Twitter angezeigt werden dürfen.