Geisterfahrerin gestoppt

Polizei sucht Zeugen

Sonntagnacht fuhr eine 56-Jährige als Geisterfahrerin auf die S36 auf. Ein LKW-Fahrer reagierte geistesgegenwärtig und stellte seinen LKW quer über beide Fahrspuren. Nun werden der Fahrer und eventuelle Zeugen gesucht. 

Kurz vor 3 Uhr in der Nacht bemerkt ein 22-Jähriger aus dem Bezirk Murtal, wie ein Fahrzeug bei der Auffahrt Judenburg-West entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung auffuhr. Er versuchte, andere Verkehrsteilnehmer darauf aufmerksam zu machen. Ein LKW-Fahrer handelte daraufhin blitzschnell und stellt seinen LKW quer über beide Fahrspuren. 

Die 56-jährige Geisterfahrerin musste deshalb wenden und fuhr wieder zurück in Richtung Judenburg. Es stellte sich heraus, dass sie schwer alkoholisiert war. 



Die Polizei sucht jetzt nach dem noch unbekannten LKW-Fahrer sowie weiteren Zeugen.

Wenn du etwas gesehen hast, melde dich bitte unter: 

059133/6328200

Tags