Gefährlicher TikTok-Trend

Nasenspray soll Teint verleihen

Erschreckend


Ein neuer TikTok-Trend schockiert aktuell das Internet. Ein Nasenspray, der von innen heraus bräunen soll. Mit einer erschreckenden Ignoranz und Oberflächlichkeit werben vor allem junge Frauen für das neuartige Spray. Beauty-Influencerin Hannah Tayy kommentiert den aktuellen Hype mit den Worten, "Wenn ich davon früher sterbe, kann man auch nichts machen. Ich wollte sowieso nicht alt werden. Lieber sterbe ich, als hässlich zu sein.“ 

Gefährlicher Spray

Optisch sehen sie aus wie ein ganz normaler Nasenspray und werden auch so benutzt. Der Inhaltsstoff Melanotan soll den Körper anregen Melanine zu produzieren, welche sich bei Menschen auf die Färbung der Haut, Haare und Augen auswirken. „Melanotan ist eine vom Menschen hergestellte Chemikalie, ähnlich dem natürlichen Melanozyten-stimulierenden Hormon“, so eine Hautärztin gegenüber der „Huffington Post“. Neben dem tönenden Effekt wird Melanotan auch bei Erektionsstörungen eingesetzt. 


Achtung, bitte nicht nachmachen

Der Einsatz von Melanotan ist allerdings umstritten. Wegen der fehlenden Regulierungen können Pharmakonzerne recht frei entscheiden, wie stark sie den Stoff dosieren. Vor allem bei der Verwendung in Nasensprays gibt es kaum Studien. Aktuellen Erfahrungen nach, können bei Männern spontan Erektionen auftreten und generell kann der Stoff Brechreiz und Kopfschmerzen verursachen. Auch eine Veränderung des Blutdrucks ist möglich.

Tags