Fortnite klaut Carlton-Tanz?

ABC | Youtube

Alfonso Ribeiro verklagt Fortnite-Macher

I've got the moves like Carlton

Wer die Serie "Der Prinz von Bel-Air" aus den 90er gesehen hat, der kennt auch den Carlton-Tanz. Der Schauspieler Alfonso Ribeiroder den snobbigen Cousin von William "Will" Smith verkörpert, hat den Tanz erfunden. Nun geht er gegen die Macher zweier Computerspiele vor – "Fortnite" und "NBA 2k". Der Grund: diese haben seinen Tanz in deren Spiele eingebaut, ohne seine Erlaubnis. Für etwa 8 Dollar kann man sich den Tanzmove im Spiel kaufen und den Charakter damit schmücken.

Ein Tanz im Zentrum eines Rechtsstreits: 

"...has made a fortune from unlawufully and unfairly misappropriating [HIS] creative expression, likeness, and endorsement without crediting or compensating [HIM]."

Aber nicht nur sein Tanzmove soll von "Fortnite" geklaut worden sein, auch andere Künstler und Schauspieler beklagen das.



Tags

Sponsoren