Falsche Millionenerbin

@theanandelvey Instagram

Anna Sorokin aus den USA abgeschoben

Deutsch-russische Hochstaplerin


Anna Sorokin hat sich nicht nur in New York unter dem Alias „Delvey“ einen Namen gemacht und viele Menschen um ihr Geld gebracht sondern ist auch die Geschichte einer Nextflix-Serie (Inventing Anna) geworden. Sie hat sich als „reiche Erbin“ ausgegeben und sich einen luxuriösen Lebensstil auf den Kosten anderer Menschen ergaunert. Sie hat sich Privatjets ohne zu bezahlen ausgeliehen, hat in den besten Hotels mit wertlosen Kreditkarten übernachtet und hat es so auf eine Betrugssumme von rund 275.000 Dollar geschafft. 

2019 ist sie dann wegen Diebstahls zu einer mehrjährigen Haftstrafe in den USA verurteilt worden aber schon im Februar 2021 wegen guter Führung wieder freigekommen. Im März darauf hat sie sich aber ihren nächsten Fehltritt erlaubt und ist in einem Abschiebezentrum inhaftiert worden. Jetzt soll die 31-Jährige laut US-Medienberichten am 15. März 2022 nach Deutschland bzw. Frankfurt abgeschoben werden.

Auch in Österreich auf Urlaub gewesen

Tags