EuroSkills 2021 in Graz

Medaillenrekord für Österreich

Von 22. bis 26. September haben in Graz EuroSkills 2021 - die Berufseuropameisterschaften - stattgefunden. Rund 400 junge Fachkräfte aus ganz Europa haben um Medaillen und den Titel "Europameister" gekämpft. 

Medaillen-Rekord für rot-weiß-rot

Österreich hat bei der Heim-Europameisterschaft 33 Medaillen geholt. Das ist ein neuer Rekord! 11 Medaillen sind Gold, 12 Silber und 10 Bronze. Zusätzlich hat es noch 4 "Medaillon for Excelence" für herausragende Leistungen gegeben. 

Die steirischen Medaillengewinner

Gold

Christina Strau & Laura Tschiltsch: Mode Technologie
Christoph Greiner: Glasbautechnik
Christoph Pessl: Maler
Michael Hofer: Maurer (Hochbau

Silber

Stefan Prader: Elektrotechnik
Jasmin Grandtner und Lisa Reininger: Entrepßreneurship
Andreas Kaindlbauer: Möbeltischler
Tobias Tropper: Speditionslogistik

Bronze

Florian Scheucher: Fliesenleger
Daniel Edlinger: KFZ-Techniker

Medaillon for Excellence

Alexander Peinhopf: Bautischler
Alexander Lind: Koch

Die Liste aller österreichischen Medaillengewinner gibt's hier!


Was sind EuroSkills?

Zahlen, Daten, Fakten

Erstmals bei EuroSkills 2021 in Graz - "Try A Skill"

Parallel zu den Wettbewerben findet diesmal erstmals "Try A Skill" statt. Es ist eine einzigartige Berufsinformationsmesse für junge Menschen - die Fachkräfte von morgen. Jeder hat die Möglichkeit an fast 30 verschiedenen Stationen, die unterschiedlichsten Berufsfelder auszuprobieren und somit seine Interessen und Talente zu entdecken.

Tags

Sponsoren