Erstes Corona-Taxi

Sichere Taxifahrten trotz Corona

Knittelfeld hat das erste Corona-sichere Taxi im Murtal. Taxi Steiner bietet ab sofort Fahrten mit einem Taxi an, in dem man vor Ansteckungen geschützt sein soll. Dafür hat das Taxiunternehmen einen Ford-Transit-Bus komplett umgebaut. Dieser kann im ganzen Murtal gerufen werden und steht sogar für österreichweite Fahrten zur Verfügung.

DAS CORONA-TAXI

  1. Reduzierte Sitzanzahl, damit der Mindestabstand eingehalten werden kann.
  2. Eine Plexiglaswand trennt den Fahrgastraum vom Taxilenker
  3. Eine elektrische Stufe dient als Hilfe beim Einsteigen, damit die Griffe nicht berührt werden müssen. Für Rollstuhlfahrer gibt es eine Rampe.
  4. Eingebauter Desinfektionsmittelautomat im Innenraum
  5. Kontaktlose Bezahlung mit Kartenterminal und in bar

Nach jeder Fahrt werden außerdem kritische Stellen wie Türgriffe oder Gurte desinfiziert. 

Für alle, die das Haus selbst gar nicht mehr verlassen wollen, bietet Taxi Steiner auch einen Einkaufsservice für Lebensmittel, Medikamente o.ä. an.

Unter folgender Nummer kann das Taxi ganztägig und an jedem Wochentag bestellt werden:

03512/71718

Tags