Einmalansicht in WhatsApp

Jetzt führt WhatsApp die Funktion ein

Fotos nur einmal ansehen


Künftig lässt WhatsApp Fotos verschicken, die vom Empfänger nur einmal angesehen werden können. Sinnvoll kann das bei Fotos sein, auf denen vertrauliche Inhalte abgebildet sind. Der Absender muss die Option beim Versenden jedes Mal neu auswählen. "Einmalfotos" können auch nicht weitergeleitet oder abgespeichert werden.  Einen Screenshot zu machen ist allerdings weiterhin möglich.

Sollte ein Nutzer ein "Einmalfoto" zum Beispiel als unangemessen melden, hat WhatsApp die Möglichkeit auf diese Fotos zugreifen zu können. Fotos die nicht innerhalb von 14 Tagen geöffnet werden, verschwinden automatisch aus dem Chat.

Was sagst du zur Einmalansicht?

Tags