Ein Wunsch per Luftballon

Doris Katzenberger / Facebook

Hannah aus Mürztal bekommt einen Pool

Gelber Luftballon inklusive Wunschzettel


Ganz überraschend hat eine junge Familie aus St. Lorenzen im Mürztal ein Paket vor der Haustüre gefunden. Es war kein Absender dran und auch keine Nachricht. An die Geburtstagsfeier ihrer beiden Töchter Hannah (4) und Sophie (3) und an die Helium-Wunschballons hat sie dabei erst gar nicht gedacht. Sie hat nämlich nicht damit gerechnet, dass die Luftballons tatsächlich irgendwo landen, wo sie gefunden werden. Doch genau das ist passiert, denn eine Glücksfee namens Andrea hat der kleinen Hannah ihren Wunsch erfüllt und einen Pool geschenkt. Gelandet war der Luftballon aber nicht bei Andrea sondern bei Doris Katzenberger, die den Wunsch dann auf Facebook gepostet hat.

Ihr Wunsch ist erfüllt worden

Der gelbe Luftballon von Hannah landete im benachbarten Bezirk Leoben, in der Gemeinde Proleb, direkt vor der Haustüre von Doris Katzenberger. Sofort hat sie den Ballon fotografiert und auf Facebook geteilt. Geteilt hat sie das Foto aber eigentlich nur, um die kleine Hannah zu erreichen und   ihr dann zeigen zu können, wie weit der Ballon geflogen ist. Der Beitrag wurde über 200 Mal geteilt und so passierte es, dass Andrea Payr aus Kapfenberg den Wunsch gesehen hat und ihn gleich erfüllt hat: "Das Schönste für mich ist, wenn ich weiß, dass ich jemandem helfen kann und die Mädchen eine Freude damit haben. Bei mir wäre der Pool nur herumgestanden." Jetzt haben die beiden Schwestern ein über 2 Meter langes, 1,75 Meter breites und rund 50 Zentimeter großes aufblasbares Pool.

Tags