Ed Sheeren vs. Amazon

Greg Williams

Wer zahlt mehr Steuern?

Ed Sheeran zahlte 2017 mehr Steuern als Amazon

Der britische Popstar Ed Sheeran soll im Vorjahr mehr Steuern gezahlt haben als der Internetriese Amazon oder das Kaffeeunternehmen Starbucks. Laut Plattform "iNews" berappte der Sänger 2017 5,29 Millionen Pfund - das sind umgerechnet rund 6 Millionen Euro. Amazon zahlte in Großbritannien nur 4,5 Millionen Pfund und Starbucks nur 3,3 Millionen Pfund. Das ist deswegen auch aufsehenerregend, weil Amazon im Vorjahr zwei Milliarden Euro verdient haben soll.

Die Diskussion ist schon älter: Konzerne werden in Irland vermehrt dadurch kritisiert, dass sie dort niedrige Steuern zahlen müssen. Das Social-Media-Unternehmen Facebook soll laut der Plattform im vergangenen Jahr nur 15,8 Millionen Pfund gezahlt haben - demgegenüber steht ein Gewinn von 1,3 Milliarden Pfund.

Länder mit niedrigen Steuersätzen als Firmensitz

Große Konzerne wie Amazon, Facebook und auch Apple profitieren davon, ihren Sitz in Länder auszulegen, wo die Steuersätze besonders niedrig sind. Aus diesem Grund befindet sich die europäische Zentrale vieler dieser Unternehmen in Irland oder in Luxemburg.

(Quelle: Kleine Zeitung)

 


Tags

Sponsoren