E-Mobility Play Days

Samo Vidic Red Bull Content Pool

Hol dir dein Gratis Ticket

E-Mobility Play Days 2018 | 29./30. September | Red Bull Ring 

E-Auto-Probefahrten l Einblicke in Wissenschaft & Forschung l Experten Talks l Formula E l Showruns

Hol dir dein Gratis ticket

Du kannst dir von Antenne Steiermark noch ein Gratis Ticket sichern

Ende September 2017 ließen sich am Spielberg insgesamt 31.000 Besucher von über 30 Partner-Unternehmen und mehr als 100 Ausstellern elektrisieren. Bis bei den nächsten „E-Mobility Play Days“ auf dem Red Bull Ring mit renommierten Partner-Unternehmen in die Zukunft der Fortbewegung geblickt wird, müssen sich Fans von Elektro-Fahrzeugen noch etwas gedulden.

Das zweite Kapitel des umfangreichsten Branchentreffens Österreichs folgt am 29./30. September, wobei das Hauptaugenmerk wieder auf möglichst vielen E-Auto-Probefahrten für alle Besucher liegt. Innovationen aus der Robotik, Prototypen, Geniestreiche der Technik sowie beeindruckende Drohnenrennen bereichern das E-Mobility-Wochenende 2018.

Programm 

Während im Nordteil der Rennstrecke die Besucher das Steuer fest in der Hand haben, können sie am Südkurs faszinierende Prototypen, einzigartige E-Sportwagen und erstaunliche Meisterwerke der Technik in Action erleben. Eines der Highlights wird wieder ein Formel-E-Rennwagen bei mehreren Showruns am Fuße des voestalpine wing sein.

E-Bikes, Stuntshows und Drohnen. Stark vertreten sind auch elektrisch beschleunigte Bikes – vom Sportgerät mit Pedalen bis hin zu Enduro-Maschinen. Das Zweirad-Areal am Spielberg wartet zudem mit Stuntshows am laufenden Band auf. Staunende Blicke zogen bei der Premiere der „E-Mobility Play Days“ nicht zuletzt der Drohnen-Weltcup und das „Red Bull DR.ONE“ auf sich. Ohne Frage werden auch 2018 wieder internationale Top-Piloten der Szene auf dem Red Bull Ring die Schwerkraft mit rasanter Flug-Action auf die Probe stellen.

Das ganze Programm zum Download

OLIVER GIMBER bei den E-Mobility Play Days
Rund 83.000 Abonnenten erfreuen sich auf YouTube regelmäßig an den Witzen von Oliver Gimber. Diesen Shooting-Star unter den deutschen Influencern, Oliver Gimber von „Ollis Witze“, konnte Projekt Spielberg heuer für die elektrisierende Veranstaltung begeistern. Er wird gemeinsam mit der Antenne durch das Programm und somit durch die Vielfalt der E-Mobility Play Days 2018 führen. Lass dich mitreißen! 

Weitere Infos zu den E-Mobility Play Days 2018

Location

Red Bull Ring 

Red Bull Ring Str. 1
8724 Spielberg
Österreich
03577202https://www.projekt-spielberg.com/de

Tags

Sponsoren