Der aktuelle Radiotest

Antenne bleibt Nr. 1 in der Steiermark

Danke Steiermark: Aktueller Radiotest bestätigt Spitzenposition der Antenne

Antenne Steiermark ist laut aktuellem Radiotest weiterhin das beliebteste Regionalradio des Landes in der werberelevanten Zielgruppe. Damit konnte der gelbe Privatsender seine steirische Führungsposition erfolgreich verteidigen.

Das Antenne-Team|Foto-Credits: Jörgler

Die ungebrochene Kraft von Hörfunk dominiert auch weiterhin die Steiermark, denn hier kann kein anderes Medium mithalten: Beim Radiohören liegt die Steiermark mit insgesamt über drei Stunden täglich österreichweit im Spitzenfeld. Das beweist auch der aktuelle Radiotest. Als innovativer Sender konnte die Antenne Steiermark abermals erfolgreich den 1. Platz unter den Regionalradios in der werberelevanten Zielgruppe in der Steiermark verteidigen.

Die Antenne ist der steirische Tagesbegleiter #1 und zeichnet sich durch Regionalität zum Anfassen aus. Diese Hörernähe spiegelt sich im aktuellen Radiotest mit einer Tagesreichweite von 28,5 Prozent in der Zielgruppe der 14-49 jährigen wochentags wieder. „Wir bleiben auch im dritten Jahrzehnt unseres Bestehens auf Erfolgskurs und darauf sind wir sehr stolz“, freut sich Antenne-Geschäftsführer Gottfried Bichler über das Ergebnis des aktuellen Radiotests. „Ich bedanke mich bei der gesamten Antenne-Familie, die dieses Ergebnis durch ihr tägliches Reinhören und ihre unermüdliche Unterstützung erst möglich gemacht haben. Wir bauen auch weiterhin auf die starke Bindung zwischen unseren Hörern, Partnern und der Antenne – denn das macht unseren Sender aus“, so Bichler weiter.


Geschäftsführer Gottfried Bichler | Foto-Credits: Jörgler


Im Radioland Steiermark stehen alle Zeichen klar auf Gelb

Für rund eine Viertelmillion Steirer ab 10+ Jahren zählt das Einschalten der Antenne zum täglichen Pflichtprogramm. Von Montag bis Sonntag hört man Antenne, um sich beim Aufstehen, Autofahren, Arbeiten oder Feiern vom Antenne-Team unterhalten und mit dem besten regionalen Service informieren zu lassen. Längst geschieht Radio nicht mehr nur im Antenne-Studio: Die steirische Nummer 1 begleitet die Hörer orts-, zeit- und geräteunabhängig auf antenne.at und über die Antenne App rund um die Uhr durch den gesamten Tag. „Was die Antenne auszeichnet, ist unsere Hörernähe. Wir sind das regionale Privatradio der Steirerinnen und Steirer und täglich im ganzen Land unterwegs, um für sie das beste Programm auf die Beine zu stellen, egal ob live oder Stream, im analogen Radio, per App oder Web“, berichtet Antenne-Programmchef Michael Fischeneder.

#1 für die Hörer

Die Antenne schafft wie kein anderer Radiosender Hörernähe in alle Altersschichten. Mehr als 20.000 Kids sind jedes Jahr bei Antenne Schulaktionen, wie „Antenne macht Schule“ oder dem SchulSkiTag mit dabei. Unzählige Vereine haben heuer bei der größten Vereinsaktion des Landes mitgemacht – für einen steirischen Verein gab es dann im großen Finale von „Scheine für Vereine“ € 10.000 zu gewinnen.  

Auch für den Herbst hat sich die Antenne einiges einfallen lassen: Im September war der Antenne Autospion in der ganzen Steiermark unterwegs und verteilte Schlüssel. Der glücklicher Gewinner fährt jetzt ein neues Auto. Im Oktober zahlt die Antenne wieder Ihre Rechnung und auch in diesem Jahr unterstützt der Weihnachtsbutler shoppingbegeisterte Hörer. 



Quelle:
Radiotest GfK Austria GmbH; 2. Halbjahr 2017/ 1. Halbjahr 2018.
Alle ausgewiesenen Werte ohne Berücksichtigung der Schwankungsbreite.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Tags

Sponsoren