"Das perfekte Dinner" in Graz

Vox

Das sind die Grazer Kandidaten

Es ist nicht das erste Mal! Bereits zum zweiten Mal wurde "Das perfekte Dinner" in Graz gedreht. Der Sender VOX ist wieder in den steirischen Küchen unterwegs gewesen und hat die Hobbyköche beim Kochen begleitet. Diese Woche kannst du dir die ganzen Folgen im Fernsehen oder auf vox.de ansehen!

zu den folgen der ersten drei kandidaten,

Tag 1 / Nicole
Am ersten Tag bekocht Niki die Grazer Runde. Mit viel Energie trotz wenig Schlaf legt die 43-Jährige los!  Schnell hört man, dass Reden zu ihren großen Stärken zählt. In dem schönen Häuschen mit Blick über Graz lässt es sich gut aushalten. Wenn das Essen auch bisschen nach der Atmosphäre schmeckt, dann kann ja nichts schief laufen!


(c) Vox

Tag 2 / Gerhard
Dann ist Gerhard an der Reihe – er will "das Dinner rocken". Der jungebliebene 51-Jährige wohnt seit acht Jahren wieder in seiner Heimat zusammen mit seiner Mutter. Mitten im Grünen, etwas außerhalb von Graz. Die Folge startet gleich mit einem Rundgang, neben der Küche ist wohl die Garage Gerhards Lieblingsplatzerl auf dem Grundstück: die Harley lässt grüßen.


(c) Vox

Tag3 / Cornelia
Mit 25 Jahren ist Conny das Küken der Runde. Als Voltigier-Landmeisterin ist sie Aufmerksamkeit gewohnt und bleibt deswegen ganz entspannt. Sie wohnt ganz idyllisch in einem Haus – ihre "Villa Kunterbunt", zusammen mit ihren zwei- und vierbeinigen Freunden. Hühner, Hunde, Pferde und einem Hausschwein läuft man dort ständig über den Weg. Im Garten und im Haus, wohl angemerkt. Es fühlt sich alles bisschen an wie bei Pippi Langstrumpf!


(c) Vox

Weiter geht's mit den nächsten Kandidaten, Petra imd Kurt: Heute und morgen um 19.00 Uhr auf VOX.


(c) Vox

Tags

Sponsoren