Das "Kickerskop"

Der Astro-Ausblick in Kicker@Work!

Verena kickt dich in die Zukunft!


Moderatorin Verena Kicker schaut für euch in die Sterne. Was bringt die Zukunft? Wie wird die Arbeitswoche? Wie stehen die Liebessterne? Die Antworten gibt uns Astrologe Daniel Berel. Er ist Dolmetscher der Sterne und zeigt uns mit Hilfe der Astrologie neue Perspektiven für ein erfülltes Jahr 2021 auf.

Schick uns deine persönlichen Fragen

Hier gibt’s dein Monatshoroskop für Oktober 2021 vonDaniel Berél👇.


(c) Elena Zaucke

Widder (21.03.-20.04.)

Ab dem 8. Oktober steht Venus im Schützen und somit im positivsten Aspekt zu deiner Widder-Sonne. Das ruft nach einem Liebescomeback und dem lang ersehnten Ausweg aus dem permanenten Beziehungsstress der letzten Monate. Dein Nervenkostüm liegt mit Merkur in Spannung vermutlich blank, deshalb läuft beruflich gerade nicht alles rund. Doch ab dem 19. Oktober kommen die Dinge wieder mehr ins Lot und die Arbeit macht dir sehr wahrscheinlich wieder mehr Freude. Auch Energieplanet Mars steht noch in Spannung zu deiner Widder-Sonne und daher könnte der Oktober sich noch recht stressig zeigen, vielleicht weil zurzeit jeder was von dir will und du dich schwerer abgrenzen kannst. Also bestenfalls kleine Verschnaufpausen in den Alltag einplanen.



Stier (21.04.-20.05.)

Die Sterne haben für dich in Sachen Liebe, Flirts und Beziehung gerade weniger im Programm. Vor allem Stiere in unbefriedigenden Situationen können sich vermutlich gerade nicht so einfach davon befreien. Auch beruflich könnte dir der Oktober etwas zu stressig sein und vielleicht musst du dich jetzt öfter mit Kritik am Arbeitsplatz auseinandersetzen. Bewahre dir deine angeborene Gelassenheit, denn schon Ende Oktober wird sich die Stimmung wieder einpendeln. Deine Fitness und dein Kampfgeist sind momentan auf Sparflamme, versuche trotzdem am Ball zu bleiben, zum Beispiel mit ein wenig Bewegung und viel frischer Luft, um deine innere Balance zu stärken.

Zwillinge (21.05.-21.06.)

Zwillinge haben astrologisch gesehen im Oktober nicht die besten Liebessterne. Versuche dennoch dranzubleiben und nicht aufzugeben, denn du bekommst Unterstützung von Jupiter und Saturn im befreundeten Wassermann. Merkur in der Waage steht zwar beruflich zu deiner Zwillings-Sonne günstig, doch wegen seiner Rückläufigkeit bis zum 18. Oktober solltest du mit Unterschriften sparsam umgehen. Danach hast du wieder freie Fahrt in Sachen Business. Deine Fitness und Kraftreserven sind in diesem Monat top, und ganz egal womit du die letzten Wochen gekämpft hast, jetzt hast du wieder ein Ziel vor Augen, das du mit Leidenschaft verfolgen und umsetzen kannst.



Krebs (22.06.-22.07.)

Venus steht ab dem 8. Oktober quer, dadurch fehlen dir vermutlich in Sachen Beziehung und Partnerschaft das nötige Vertrauen und Stabilität. Halte durch, es kommen auch wieder bessere Zeiten. Beruflich könnte der Oktober etwas unstrukturiert daherkommen. Anstatt jedoch wie so oft das Problem bei dir selbst zu suchen, solltest du etwas genauer hinschauen. Ab dem 19. Oktober ist der holprige Merkur-Aspekt zum Glück vorbei und du bist wieder optimistischer gestimmt. Momentan ist dein Fitnesshoch wieder etwas gedämpft. Deine  gute Laune schwindet eventuell im Gefühlschaos, was dir nicht nur den Schlaf, sondern auch so manche Energiereserven zu rauben droht.

Löwe (23.07.-23.08.)

Venus geht am 8. Oktober online und sorgt durch einen positiven Aspekt zu deiner Löwe-Sonne für verliebte Momente. Selbst in der Alltagsroutine spürst du es sehr wahrscheinlich: es liegt Romantik in der Luft. Beruflich läuft es im Oktober fast wie geschmiert und du überzeugst mit Tatkraft und starkem Einsatz. Lediglich der rückläufige Merkur drückt bis zum 18. Oktober auf die Karrierebremse und zwingt dich zu einer kreativen Pause. Gleichzeitig sind diese Tage perfekt, um begangene Fehler in der Arbeit wieder zu korrigieren. Bis zum 30. Oktober fühlst du dich vermutlich topfit, solange du Abstand zu negativ denkenden Menschen hältst. Du bist jetzt stark im Argumentieren, bleibe aber bitte unbedingt fair.



Jungfrau (24.08.-23.09.)

Genieße die ersten Oktobertage in vollen Zügen, mit Venus im positiven Aspekt ist dies der optimale Zeitpunkt zum Verlieben oder um deinem Partner wieder näher zu kommen. Der Oktober hält positive, aber auch chaotische Erfolgsmomente für dich bereit. Chaotisch deshalb, weil mit dem rückläufigen Merkur bis zum 18. Oktober nicht immer alles glatt läuft und trotz vieler guter Chancen mit Verzögerungen und Hindernissen zu rechnen ist. Im Zweifelsfall verschiebe wichtige Entscheidungen auf Ende des Monats. Eine stabile Phase für dein Wohlbefinden sollte sich einstellen. Energieplanet Mars hält dich auf Trab und gibt dir ohne einen Anflug von Müdigkeit das Gefühl Bäume ausreißen zu können.

Waage (24.09.-23.10.)

Ein Monat zum Verlieben! Für das Sternzeichen Waage kommt der Oktober in Liebesangelegenheiten sehr relaxt und flirtselig daher. Nachdem sich die Nebel gelichtet haben, besteht beinahe auch freie Fahrt für deine beruflichen Ambitionen und für erfolgreiche Momente im Job. Behalte bitte trotzdem die Rückläufigkeit von Merkur im Blick, ab dem 19. Oktober kannst du dich jedoch wieder auf neue Projekte stürzen. Bis zum 30. Oktober profitierst du noch von Energieplanet Mars im eigenen Zeichen. Nichts scheint dir jetzt zu schwer oder zu anstrengend zu sein. Nutze diese Powerphase, um dich fit für die kalte Jahreszeit zu machen und mit neuer Energie durchzustarten.



Skorpion (24.10.-23.11.)

In der Liebe ist im Oktober von sinnlich bis heiter-verspielt alles drin und du fühlst dich sehr wahrscheinlich seit langem wieder rundum wohl in deiner Partnerschaft. Merkur ist rückläufig! Daher könnte es sein, dass es bis zum 18. Oktober beruflich nicht so rund läuft, du bist vielleicht schneller genervt, wenn die Dinge sich nicht so entwickeln, wie du dir das vorstellst. Im letzten Monatsdrittel kehrt deine gute Laune auch im Job wieder zurück.
 Dein Wohlbefinden schwankt vermutlich zwischen Dauermüdigkeit und permanenter Rastlosigkeit. Setze dich bitte nicht zu sehr unter Druck, denn du kannst selbst nur so viel erledigen, wie du auch schaffst.

Schütze (23.11.-21.12.)

Ein super Liebesstart in den Herbst. Ab dem 8. Oktober steht Venus in deinem eigenen Zeichen und du gibst dich selbstsicher, extrovertiert und experimentierfreudig in Sachen Liebe und Beziehung. Berufliche Angelegenheiten sind im Oktober recht abwechslungsreich. Lege deinen Fokus bestenfalls auf die Tage nach dem 19. Oktober, wenn Merkur wieder direktläufig ist, dann profitierst du von der geballten Power und Inspiration des Waage-Merkurs mit viel Inspiration und guten Ideen. Dieser Monat macht vor allem Lust auf bewusste Fitness, die gleichzeitig auch deinen Geist anregt. Yoga und Meditation fallen dir jetzt sicherlich leicht, und auch Tanz und Bewegung tun dir jetzt besonders gut.



Steinbock (22.12.-20.01.)

Bis zum 7. Oktober aktiviert Venus deinen Freiheitsdrang und Flirtmodus. Du willst endlich wieder leben und die Leichtigkeit des Seins spüren. Merkur steht allerdings in beruflichen Angelegenheiten zurzeit im Spannungsaspekt und dazu noch rückläufig – keine besonders angenehme Situation für den stets gut strukturierten Steinbock. Sinnvoll nutzbar ist dieser Monat vor allem, wenn du dich aufs Wesentliche konzentrierst und Liegengebliebenes aufarbeitest. Deine körperliche Fitness ist auch im Oktober sehr wahrscheinlich noch auf Sparflamme. Dies kann sich durch Lustlosigkeit oder Müdigkeit zeigen.  Doch schon spätestens Ende des Monats profitierst du vom Skorpion-Mars und bist wieder voll im Rennen.

Wassermann (21.01.-19.02.)

Am 8. Oktober betritt Venus dein Harmoniezeichen Schütze und steht damit ab sofort im positiven Aspekt zu deiner Wassermann-Sonne. Dies bedeutet zwar nicht automatisch, dass alle Probleme in Liebe und Beziehung von heute auf morgen verschwinden werden, aber ein neues Lebensgefühl kann sich jetzt erneut dazu einstellen. Trotz der Rückläufigkeit von Merkur sprühst du vor Begeisterung und guten Ideen. Aber wie immer, wenn Merkur rückläufig ist, sollte man sich bis zum 18. Oktober auf Liegengebliebenes und Routineaufgaben beschränken. Ein super Monat für deine geistige, körperliche und seelische Fitness. Mars im positiven Aspekt fördert die Lust auf Sport und gesunde Ernährung.



Fische (20.02.-20.03.)

Ab dem 8. Oktober kommst du in eine vermutlich lustlose oder vielleicht eher angespanntere Phase in Sachen Beziehung. Halte noch ein wenig durch, denn bereits nächsten Monat läutet ein positiver Venus-Aspekt eine neue und stabilere Liebesära ein. Merkur steht noch bis 18. Oktober rückläufig. Da läuft manches nicht wie geplant, daher bleibe cool und möglichst gelassen. Deine körperliche Fitness steht durch Energieplanet Mars noch in Spannung zu deiner Fische-Sonne, was mehr Müdigkeit oder Launenhaftigkeit hervorrufen könnte. Doch bereits am 31. Oktober ändert sich die Lage und Mars wirkt dann wieder positiv auf deine Energie.

Tags