Das "Kickerskop"

Der Astro-Ausblick in Kicker@Work!

Verena kickt dich in die Zukunft!


Moderatorin Verena Kicker schaut für euch in die Sterne. Was bringt die Zukunft? Wie wird die Arbeitswoche? Wie stehen die Liebessterne? Die Antworten gibt uns Astrologe Daniel Berel. Er ist Dolmetscher der Sterne und zeigt uns mit Hilfe der Astrologie neue Perspektiven für ein erfülltes Jahr 2021 auf.

Schick uns deine persönlichen Fragen

Hier gibt’s dein Monatshoroskop für Mai 2021 byDaniel Berél👇.


(c) Elena Zaucke

Widder (21.03.-20.04.)

Ab 9. Mai bist du sehr wahrscheinlich kommunikationsfreudiger und flirtlustiger, was das Thema Liebe betrifft, also ein optimaler Zeitpunkt, um sich vor allem verbal in der Beziehung wieder näherzukommen. Auch für Singles stehen die Flirtchancen in diesem Monat sehr gut. Beruflich kannst du deine kreativen und ideenreichen Seiten bestimmt optimal zum Ausdruck bringen, denn Venus und Merkur stehen im abwechslungsreichen und luftigen Zeichen Zwillinge und somit in einem günstigen Aspekt zu deinem Sternzeichen. Geschäftliche Angelegenheiten können im Mai sehr positiv sein, am besten vor dem 29. Mai, denn ab 30. Mai wird Merkur rückläufig und dann sollte man mit Unterschriften sparsam umgehen. Vielleicht fühlst du dich von deiner Stimmung her etwas sensibler, dann wäre es  sinnvoll, mit deinen Energiereserven gut hauszuhalten.



Stier (21.04.-20.05.)

Der Mai ist für dich ein genialer Monat, wenn es um das Thema Liebe geht. Ob Sinnlichkeit, Heiterkeit oder Verspieltheit, alles ist jetzt drin, und in der Beziehung kann es wieder zu viel mehr Wohlgefühl kommen. Auch für Singles ist der Mai geradezu optimal. Beruflich kannst du mit starkem Einsatz und Tatkraft überzeugen und andere positiv beeindrucken. So schwungvoll hast du dich vermutlich schon länger nicht mehr in deinem Job gefühlt. Ab dem 30. Mai wäre dann allerdings eine kreative Pause empfehlenswert, denn Merkur wird rückläufig und will es dann etwas langsamer in beruflichen Angelegenheiten angehen. Das Thema geistige oder körperliche Fitness steht im Mai ganz oben und Bewegung fällt dir jetzt bestimmt viel leichter, also bring dich auf Trab und nutze diese aktive Sternenkonstellation für dein persönliches Wohlbefinden.

Zwillinge (21.05.-21.06.)

Der Start für Liebe und Beziehung könnte sich zwar noch etwas antriebslos anfühlen, aber ab dem 9. Mai läuft Venus in dein eigenes Sternzeichen und bringt wieder neue und abenteuerliche Qualitäten in dein Liebesleben. Auch für Singles eine gute und entsprechende Zeitqualität für das Thema Liebe und Flirtchancen. Beruflich kannst du bestimmt ab 4. Mai wieder gut durchstarten, ob mit neuen Ideen, viel Engagement, Geistesblitzen oder mit dem richtigen Riecher für geschäftliche Angelegenheiten. Ab 30. Mai tritt Merkur dann ein bisschen auf die Erfolgsbremse und gibt Zeit für liegengebliebene Korrespondenz. Dein persönliches Wohlbefinden zeigt sich in diesem Monat in einer gesunden Mischung aus Arbeit, Sport, Spaß und nötigen Ruhpausen, wodurch du einen guten Ausgleich für dich schaffen kannst.



Krebs (22.06.-22.07.)

In den ersten Maitagen stehen deine Liebessterne in guter Balance, allerdings kann sich das ab 9. Mai ändern und eine gewisse Unsicherheit macht sich dann sehr wahrscheinlich breit. Vielleicht bist du jetzt in Sachen Beziehung sensibler und mehr am Zweifeln. Auch beruflich könnten bei dir bestimmte Zweifel oder Sorgen in diesem Monat aufkommen. Zum Beispiel könntest du dich fragen: „Ist meine Leistung wohl gut genug?“ oder „Bekomme ich für mein Tun überhaupt genügend Anerkennung?“. In diesem Fall, versuche jetzt unbedingt nicht zu überkritisch mit dir selbst und anderen zu sein. In Sachen geistiger oder körperlicher Fitness hast du mit Mars in deinem eigenen Sternzeichen jetzt jedoch die Nase ganz vorn, kannst deine Motivation für Sport und gesunden Lebensstil wunderbar aufbringen und fühlst dich bestimmt sehr gut dabei.

Löwe (23.07.-23.08.)

Ab dem 9. Mai kannst du wieder mit neuem Optimismus und Schwung in den Frühling starten. Deine Lebens- und Liebeslust können sich wieder voll entfalten. Auch für Singles stehen die Flirtchancen jetzt optimal. Beruflich stehen eine extra Portion Motivation und Inspiration an und daher erwacht auch deine Karriere aus dem Winterschlaf. Und genau deswegen kannst du nun beruflich gut vorankommen und souverän deiner Arbeit nachgehen. Dein persönlicher Wohlfühlparameter könnte sich trotzdem etwas müde oder lustlos zeigen, auch wenn deine übrigen Konstellationen gerade sehr positiv sind. Daher lege  am besten die eine oder andere Pause ein, ganz nach dem Motto „In der Ruhe liegt die Kraft“.



Jungfrau (24.08.-23.09.)

In den ersten Maitagen stehen die Liebesplaneten noch entspannt und du kannst von den harmonischen Aspekten der Venus profitieren. Das kann sich allerdings ab 9. Mai wieder etwas ändern, denn zu viel Diskussionen oder Freiheitswunsch des Partners könnten für dich jetzt nervenaufreibend sein. Beruflich brauchst du sehr wahrscheinlich die nötige Selbstmotivation, die dir im Mai eher schwerfallen dürfte. Vielleicht hast du das Gefühl, du müsstest dich doppelt anstrengen oder mehr Einsatz als üblich aufbringen, da Merkur ab 4. Mai in Spannung zu deiner Jungfrau-Sonne steht. Dein persönliches Wohlbefinden bekommt jedoch wieder mehr Einklang und deine Lebensfreude kehrt zurück. So hast du dich bestimmt schon länger nicht mehr gefühlt und kannst dadurch deine geistige oder körperliche Fitness wieder in Topform bringen.

Waage (24.09.-23.10.)

Ab 9. Mai stehen deine Liebessterne wieder voll im Kurs und deswegen kannst du deine Beziehung wieder mehr in Schwung bringen. Auch für Singles kann dieser Monat beglückend und besonders erheiternd sein. Ab 04. Mai hast du deine Durststrecke im Beruf endlich überwunden und kannst ganz sicher mit guten Ideen und innovativen Erfolgsstrategien mehr von dir zeigen und umsetzen. Am Arbeitsplatz kannst du dich jetzt besser organisieren und mit eventuellen Herausforderungen besser umgehen. Auch wenn du dich vielleicht von deiner geistigen oder körperlichen Fitness müde oder lustlos fühlst, bekommst du spätestens zum Sommerbeginn wieder aktivere Sterne für dein persönliches Wohlbefinden.



Skorpion (24.10.-23.11.)

Die Liebessterne zeigen sich im Mai noch nicht von ihrer besten Seite, da Venus in Spannung zu deiner Skorpion-Sonne steht. Lass dich besser nicht auf zu starke Eifersuchtsspielchen oder zu große Gefühlsschwankungen in deiner Beziehung ein und bleibe entspannt. Auch beruflich ist der Mai vermutlich nicht dein optimaler Monat, da es sehr wahrscheinlich an deiner Motivation fehlt. Vor allem bei zu heißen Diskussionen lieber nachgeben, trotz deines starken Gerechtigkeitssinns. Immerhin schenkt dir Powerplanet Mars nun wieder seine Energie und seinen Mut, wenn es um das Thema geistige oder körperliche Fitness und persönliches Wohlbefinden geht. Also ein idealer Zeitpunkt für eine mögliche Ernährungsumstellung oder mit dem Beginn eines Sportprogramms.  

Schütze (23.11.-21.12.)

Bis zum 8. Mai sorgt die Stier-Venus sehr wahrscheinlich für wenig Schwung und Bewegung in deiner Beziehung und auch der restliche Monat könnte für etwas Stress oder ein bisschen Chaos in der Partnerschaft sorgen. Vielleicht fehlt dir im Moment aber einfach nur das Abenteuer in deinem Liebesalltag. Beruflich zählt der Mai sehr wahrscheinlich nicht zu deinen stärksten Monaten, da Merkur noch in Spannung zu deinem Sternzeichen steht. Am liebsten würdest du dich vermutlich an einen einsamen Strand begeben oder einfach deine Ruhe haben. Auch dein persönliches Wohlbefinden könnte sich noch als stressig erweisen und du fühlst dich erschöpft, müde oder schnell überfordert. Doch dein Schütze-Optimismus schenkt dir trotzdem genügend Pep in den nächsten Wochen.



Steinbock (22.12.-20.01.)

Noch bis zum 8. Mai stehen deine Liebessterne relativ entspannt, doch ab 9. Mai solltest du es wieder mit ein bisschen mehr Humor oder Gelassenheit nehmen. Vielleicht fehlt dir im Mai das nötige Durchhaltevermögen oder der gewisse Enthusiasmus. Vielleicht ist dir aber    im Job alles einfach zu viel. Versuche dennoch am Ball zu bleiben und plane ausreichend Zeit für deine Routinearbeiten ein. Dein persönliches Befinden zeigt auf der einen Seite Energie ohne Ende und auf der anderen Seite gleichzeitig Stress an. Sei dir bewusst, dass du nicht alles gleichzeitig erledigen kannst, auch wenn du das Gefühl hast jetzt Berge versetzen zu können. Achte auf eine ausgewogene Work-Life-Balance in den nächsten Wochen.

Wassermann (21.01.-19.02.)

Deine Liebessterne bringen im Mai Schwung und frischen Wind in deine Beziehung. Dein Liebeskarussell ist wieder aktiv und somit kann dir sehr wahrscheinlich kaum jemand einen Wunsch abschlagen. Im Job hast du jetzt wieder mehr Freude und Spaß und kannst deine kommunikativen Fähigkeiten charmant zum Einsatz bringen. Mit Merkur in den Zwillingen bist du karrieremäßig wieder online und sprühst vor Leichtigkeit. Auch wenn du dich in deiner geistigen oder körperlichen Fitness noch etwas müde fühlst, solltest du dich nicht wundern, denn Mars bildet einen Spannungsaspekt zu deiner Wassermann-Sonne und somit wäre es sinnvoll auf eine gute Balance von Körper, Geist und Seele zu achten.



Fische (20.02.-20.03.)

Die ersten Maitage kannst du noch von sinnlichen und erotischen Liebessternen profitieren, allerdings ändert sich das ab 9. Mai und dann solltest du in der Beziehung mit dir und deinem Partner geduldiger und milder sein. Bleib unbedingt fair und einfühlsam, wenn es gerade nicht nach Plan läuft. Ab 4. Mai bildet Merkur einen Spannungsaspekt zu deiner Sonne und könnte dich vielleicht ein wenig träge oder unmotiviert im Job machen. Aber keine Sorge, schon bald kommst du wieder in diesem Bereich in Fahrt. Deine geistige oder körperliche Fitness bekommt viel Energie, da Powerplanet Mars jetzt einen positiven Aspekt zu deiner Fische-Sonne wirft. Trotzdem solltest du mit deiner Energie nicht übertreiben und es etwas langsamer angehen.

Tags