Das Glück ist in Mureck

Steirische Familie räumt ab

'I hob nie wos gwunnan'


Es geht bestimmt vielen Steirern so: Bei Gewinnspielen haben sie einfach kein Glück. Oder sie spielen aus Prinzip gleich gar nicht mit.

Auch für unsere Muntermacherin Chrisi Klug war klar: Bei Gewinnspielen gewinnt man nicht. Sie hat ihre Meinung geändert: Während sie in Quarantäne war, hat sie aus Langeweile bei einem Gewinnspiel mitgemacht, das auf einer Mineralwasserflasche war. Und zack – plötzlich war der Kurzurlaub für zwei Personen gewonnen!

Für Familie Zaruba aus Mureck ist das fast schon Alltag. Regelmäßig flattern neue Gewinne ins Haus. Mama Patricia hat uns eine kleine Liste geschickt, welche Preise sie in den letzten Jahren gewonnen haben. 

Wer nicht mitmacht, kann auch nicht gewinnen!
Pro-Tipp von Mama Patricia Zaruba

Außerdem hat uns Patricia erzählt, dass sie es spürt, wenn sie etwas gewinnt. Wie bei ihrem ersten Auto. Eigentlich hatte keiner Zeit, mit ihr zu dieser Verlosung zu fahren. Doch sie hat gewusst: Sie MUSS dort hin. Und mit diesem Gefühlt hat sie dann auch ihr erstes von insgesamt drei Autos gewonnen.



Patricia Zaruba mit ihrem Mann Alfred bei der WM in Südafrika 2010

Die Gewinne der Familie Zaruba (bis jetzt)

- 3 Autos

- 3x CL-Finale (2010, 2013, 2018) Reise + Tickets + Unterkunft + Verpflegung
- 2010 WM-Eröffnung in Südafrika mit RundumPaket für 2 Personen
- EM-Halbfinale in Lyon (Portugal vs. Wales) RundumPaket für 2 Personen
- WM-Viertelfinale in Sotschi (Russland vs. Kroatien) RundumPaket für 2 Personen
- VIP-Reise mit dem ÖFB-Team nach Irland (RundumPaket)

Tochter Theresa 
- Player Escort Kid beim CL-Finale 2010 in Madrid
- 2x Einlaufkind beim ÖFB (Roman Wallner, Zlatko Junuzovic)
- Einlaufkind mit Arsenal London, Schalke 04, SK Sturm Graz, Red Bull Salzburg
- Matchball-Kind beim Länderspiel Österreich vs. Schweden
- Ballkind "auf Schalke" beim Match Schalke 04 vs. Bayern München (+ 4 VIP-Tickets und Führung)

Sohn Sebastian 
- Matchball Carrier beim CL Gruppenspiel Werder Bremen vs.  FC Twende Endschede
- Begleitkind bei Arsenal London, SK Sturm, Schalke 04 und Red Bull Salzburg


Taxifahrt mit einem DTM Auto am Red Bull Ring
Taxifahrt in einem NASCAR mit Patrick Friesacher durch die Grazer Innenstadt
Taxifahrt in einem Rallyeauto mit Raimund Baumschlager

Diverse Kurzurlaube für unsere Familie und Freunde
Tickets für diverse Veranstaltungen und Konzert
Tombola-Gewinne, die je nach Gebrauch oder Nichtgebrauch weitergegeben werden

Tipps, wie du am besten Preise bei Gewinnspielen abstaubst: 

Verschiedene Teilnahmemöglichkeiten nutzen
Wenn es die Möglichkeit gibt, auf unterschiedlichen Wegen an einem Gewinnspiel teilzunehmen, dann solltest du das auch tun. Egal ob online, per Postkarte oder per Telefon.

Mehrfachteilnahme
Klar, dass du deine Chancen erhöhen kannst, wenn du mehrere Pferde im Rennen hast. 

Unerwünschte Werbung vermeiden
Damit das private Mailpostfach nicht vor lauter Werbung überläuft – am besten eine eigene Gewinnspiel-Mailadresse einrichten. 

Die gute alte Postkarte
Bei Gewinnspielen mit Postkarten am besten auffällige Umschläge basteln. Die stechen immer gleich aus der Menge heraus! Abschicken solltest du sie dann kurz vor Einsendeschluss, damit dein Brief obenauf liegt.

Teilnahme per Telefon
Bei der Teilnahme per Telefon am besten Name und Adresse immer zweimal hinterlassen, sollte sich eine automatische Gewinnspiel-Mobilbox melden - um sicher zu gehen, dass auch alles verständlich ist.


Tags